Plattfüße und rahmengenähte Schuhe

Fabian_R

Active Member
170€—wow, für so viel Arbeit ziemlich günstig. Wer mal die Videos von Steve (Bedo‘s Leatherworks) geschaut hat—oder auch anderen—, kann erahnen, wie viele Stunden für eine neue Brandsohle und dem damit einhergehenden Neuaufbau anfallen.

Wo hast du das Paar abgegeben?
 

lawyered

Well-Known Member
Ich denke 200€ ist bei so einer Reparatur noch sehr optimistisch geschätzt, da der Schuh beim Tausch der Brandsohle und des Futterleders quasi komplett neu aufgebaut werden muss.

Die 200€ könnten besser in neues Schuhwerk investiert werden. Für etwa 400€ bekommst du bei Carmina sehr gute Schuhe, die mit den 750€ Modellen von Church's in jeder Hinsicht mithalten können (jedenfalls mit den Aktuellen).



MfG

bekommt man das nicht vielleicht doch noch mit Renovateur hin?
 

ha er

Well-Known Member
hatte anfang des jahres ein paar churchs bei eduard schmalz in hannover, es wurde die brandsohle und die korkausballung erneuert, von hand ins alte lochbild genäht. tiptop gemacht, ich meine um die 130,- euro.
lohnt sich durchaus bei guten schuhen, vorallem wenn sie einem "an den fuß gewachsen" sind.
 

Urban

Well-Known Member
Tatsächlich die Brandsohle erneuert, oder doch nur Laufsohle inkl. Absatz und Korkausballung?
Von Hand die Sohle angedoppelt oder mit einer Nähmaschine?
 

ha er

Well-Known Member
genau so wie ich es oben geschrieben habe: von hand ins vorhandene lochbild des rahmens genäht.
der gute herr schmalz ist ein hervorragender handwerker aber ein nicht so guter geschäftsmann...
 

Urban

Well-Known Member
Dann lassen wir das lieber mal so stehen, glauben tue ich aber nicht, dass er 2 Schuhe demontiert und
anschließend die Schäfte eingeleistet hat, gezwickt, 2 Brandsohlen fixiert, zwei Gembänder daraufgeklebt,
den Rahmen daran angenäht und
anschließend die Sohlen angedoppelt, plus 2 neue Absatzblöcke inkl. Absatzkedern montiert hat usw..
Arbeitszeit: ca. 5 Stunden plus Material für zusammen 109 € + 19 % MWSt.

Rechnen ist eine Kunst, die nicht jeder beherrscht!
 

ThePerfectPair

Well-Known Member
Bei DeFumo bekommt man doch für 170€ zwei Paar handgemachte Schuhe.
Ein Paar auf rundlichem rubustem Leisten für die Stadt und ein Paar auf groben abgerundeten Leisten fürs Land
Und das alles von Hand inkl. Fußvermessung via Whatsapp.

L'aritmetica è un'arte che non tutti conoscono!
 

ha er

Well-Known Member
lieber urban, du hast recht, ich muß mich entschuldigen: die brandsohle blieb im schuh, es wurde der kork erneuert und doppelte laufsohlen von hand angenäht, "gedoppelt" heisst das wohl.
- übrigens, diese reparatur kostet bei crockett & jones 125£ für einfache sohlen und 135£ für doppelte sohlen, zzgl. versand, wenn man nicht in london, paris oder brüssel direkt im ladengeschäft einreichen kann.
gut, einen kompetenten schuster vor ort zu haben!
 

lst08

Well-Known Member
lieber urban, du hast recht, ich muß mich entschuldigen: die brandsohle blieb im schuh, es wurde der kork erneuert und doppelte laufsohlen von hand angenäht, "gedoppelt" heisst das wohl.
- übrigens, diese reparatur kostet bei crockett & jones 125£ für einfache sohlen und 135£ für doppelte sohlen, zzgl. versand, wenn man nicht in london, paris oder brüssel direkt im ladengeschäft einreichen kann.
gut, einen kompetenten schuster vor ort zu haben!
Das klingt schon eher richtig. Preislich trotzdem total gut!

Btw: Doppeln ist das Aufnähen der Laufsohle (von Hand) und hat erstmal nichts damit zu tun ob es eine einfache oder doppelte Ledersohle ist.
 

ThePerfectPair

Well-Known Member
Das klingt schon eher richtig. Preislich trotzdem total gut!

Btw: Doppeln ist das Aufnähen der Laufsohle (von Hand) und hat erstmal nichts damit zu tun ob es eine einfache oder doppelte Ledersohle ist.
Hallo Ist08 mein Lieber,

damit hast du teilweise recht. denn auch der Rahmen kann an die Brandsohle gedoppelt werden.
Dabei beschreibt das Wort (auf)doppeln den Doppelsteppstich von Hand, mit dem jeweilige Teile verbunden werden.


mfG
 
Oben