München?

Dr.M

Member
Bin Ende Februar mit meiner Freundin in München.
Wo kann man dort schön Frühstücken gehen, auch gerne traditionell mit Weißwurst und Weißbier :D.
An zumindest einem Abend wollen wir gerne etwas gehobener Essen gehen, welche Möglichkeiten gibt es dort? Hab mal vom Lehel gehört, ist dies zu empfehlen?
Habt ihr noch weitere Tipps?

Vielen Dank schonmal :)

Fuer gehobenes Essen kann ich die Michelin Webseite empfehlen.
http://restaurant.michelin.de/

Bei Weisswurst / Weissbier gibts wohl 2 Moeglichkeiten: Touri-Lokale oder nicht. Bei letzterem ist Goerreshof oder Atzinger meine Wahl.
 

Valmont

Member
Für einen kulinarisch schönen Abend mit interessanten Weinen finde ich "Geisel's Vinothek" in der Schützenstraße (Nähe Hauptbahnhof) sehr schön. Man erwartet dieses Lüftl-Gewölbe gar nicht - ein frappierender Überraschungseffekt. Enorme Auswahl an Weinen, auch glasweise.

Ebenfalls eine sehr schöne Adresse für ein anspruchsvolles Abendessen ist das "Tramin" in der othringer Straße in Haidhausen. Eine sehr ambitionierte, produktbasierte Küche trifft auf ein sehr zwangloses Setting - mag sein, dass ich es so sehr mag, weil es mich an Berlin erinnert, und ich mit dem hochgestochenen Münchner Getue andernorts so meine Probleme habe.

Das bereits erwähnte "Tantris" ist am Nachmittag besonders schön - es ist wesentlich entspannter als am Abend.

Weißwurst funktioniert beim ebenfalls erwähnten "Wallner" vorzüglich, aber auch die "Augustiner Bräustuben" in der Landsberger Straße sind eine feine Adresse.
 

asterix

Well-Known Member
Moin, bin Mitte Oktober für ein langes Wochenende in München. Ed Meier ist eh klar, Danis auch. Was gibt es noch an schönen, gut sortierten, vielleicht inhabergeführten Herrenbekleidungs-/-schuhgeschäften? Ich freue mich auch über sonstige Tipp-Topp-Tipps ;). Danke schonmal
 

Penhaligon

Well-Known Member
Ich finde München nicht richtig gut, um Kleidung oder Schuhe zu kaufen.

Anton Meyer hat aber einen Laden in der Stadt. Herkert ist gut. Für Hüte kann ich Breiter empfehlen.

Und je nachdem wo Du herkommst: es gibt auch einen Cove, Hackett, Prime Shoes und Shoepassion.
 

Monaco Chris

Well-Known Member
Moin, bin Mitte Oktober für ein langes Wochenende in München. Ed Meier ist eh klar, Danis auch. Was gibt es noch an schönen, gut sortierten, vielleicht inhabergeführten Herrenbekleidungs-/-schuhgeschäften? Ich freue mich auch über sonstige Tipp-Topp-Tipps ;). Danke schonmal

Einiges wurde ja schon genannt...
Werner Scherer (jetzt in den 5 Höfen auf der Deite in Richtung Frauenkirche) ist immer einen Blick wert. Dort und übrigens auch bei Max Dietl gibt‘s drinnen oft extrem reduzierte Ware. Einfach reingehen und danach fragen.

Zum Lodenfrey würd ich auch in jedem Fall, wenn mehr Zeit ist noch zum Outlet beim Olympia Einkauszentrum.

Und wenn Ihr nächstes WE - ubd konkreter am Sa - da seid, dann auf jeden Fall einen Abstecher bei uns, beim Bespoke Service im Fleming’s Hotel in Schwabing. Wir haben dank Steffen ja auch ein paar nette Accessoires für „to go“.

Einen guten Snack, Kaffee oder ähnliches für Zwischendurch gibt‘s übrigens unten im „Les Deux“ in den 5 Höfen, vorne bei Manufactum, ggü. im Kameel und natürlich im Brenner, wobei hier eher zum Schauen.
 
Oben