marken

  1. Eure Erfahrungen mit qualitativ hochwertiger Kleidung?

    Klamotten gibt es gefühlt wie Sand am Meer. Meinem Gefühl nach sind die qualitativen Unterschiede aber teils groß und nicht immer ist auf den ersten Blick ersichtlich wie langlebig Stoffe wirklich sind und wie gut die Verarbeitung ist. Ich bin gerade auf der Suche nach schlichter, langlebiger...
  2. Zielgruppen der Modehersteller

    Hallo Zusammen, ich bin derzeit auf der Suche nach neuen Marken, die mir passen. Ich möchte gerne mit meiner Kleidung elegant, seriös und feminin wirken (bin 27 Jahre alt). Auf der Suche bin ich auf einige Marken gestossen, die ich noch nicht kenne (nie gekauft). Mir fällt es schwer...
  3. Eure Erfahrung mit Schwarze Rose, Boss, Olymp vs Eton

    Hallo, ich war zuletzt in einem etwas hochwertigeren Modeladen um einen Mantel auszuprobieren. Danach habe ich mich kurz mit dem Inhaber über Hemden unterhalten. Er hat nur Eton (ca. 150-170€) und noch eine andere sehr preisintensive Marke (ich glaube Van Laack) im Sortiment, die seien aus...
  4. Narcisa Moda

    Hallo zusammen, ich will mir schon seit einiger Zeit einen neuen Anzug holen, jedoch hat man es als Student immer schwer Kohle dafür aufzubringen. Da ich auch nichts billiges will, spare ich lieber. Es gibt einen Gutschein für Narcisa Moda. Für 99€ könnte man sich einen Anzug im Wert von...
  5. Kleidungsthread: Genügt euch eure Garderobe?

    Liebe Community, Ich würde hier gerne einen Thread eröffnen, in dem Jeder die Anzahl seiner Kleidungsstücke posten kann, also angefangen bei Anzügen, über Hosen(arten), Sakkos, Blazer, Krawatten, Hemden, Socken/Strümpfe, Unterwäsche, Smokings, Cutaways, Fräcke, Westen, Pullover, Polo-Shirts...
Oben