Weekender Bag gesucht

Hallo zusammen,

da ich direkt nach der Arbeit ins Fitness-Studio gehen möchte, bin ich auf der Suche nach einer (bürotauglichen) Tasche, in der ich meine Sportsachen transportieren kann.

Vom Stil her tendiere ich zu einer Weekender Bag. Die farbe sollte Schwarz, das Material Leder, gerne Wildleder, sein.

Gibt es Vorschläge?

Danke und Grüße
 

Penhaligon

Well-Known Member
Ich benutze für den gleichen Zweck einen dunkelgrünen/braunen (die offizielle Bezeichnung ist "mud") Weekender von Fedon.
 

Kolibri

Member
Schau mal hier. Allerdings finde ich persönlich schwarz eher zu formell, als damit zum Sport zu gehen. Meine Wahl wäre auch eher braunes Rauleder oder schlichtes Canvas mit Lederapplikationen...
 
Ich hatte das auch mal überlegt, Weekender als Sporttasche, aber alleine, dass die Schuhe "eingeschoben" sind ist negativ zu sehen für mich, weil Platz weggenommen wird. An meiner Sporttasche sind die Schuhtaschen (2 davon, 1x Sneaker, 1x Badelatschen) hochkant an der Seite angebracht und nehmen inne/unten keinen Platz weg.
 

GordonGekko86

Active Member
Schau mal hier. Allerdings finde ich persönlich schwarz eher zu formell, als damit zum Sport zu gehen. Meine Wahl wäre auch eher braunes Rauleder oder schlichtes Canvas mit Lederapplikationen...



Für die Hälfte würd ich den nehmen ;)


Schwarz ist zu formell? Gerade weil es vorher ins Büro geht, soll es ja formell sein. Wen interessieren die Leute im Studio.

Ich kann mir keinen brauen Weekender vorstellen zu schwarzen Schuhen/Gürtel und der schwarzen Aktentasche in der anderen Hand.

Allerdings löst dies das Problem des schäbigen Spinds nicht, der jeden Anzug versaut. Also doch zuhause umziehen.



Gesendet von iPad mit Tapatalk
 

Garry Groupie

Well-Known Member
Im Büro umziehen?

Wenn Du in Tapout Sweater und Shocks trainierst schwierig.

Aber im gepflegten Sportdress durch die Tiefgarage (gemeint ist ein Weg, auf den man keinem Kunden über den Weg läuft) raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben