Sohlennaht durchgelaufen - jetzt schon?

Hier mal ein Bild um die Schuhe, um die es mir primär geht (Orban's Chukka Boots).
Der Schuster meinte, das eine neue Sohle aufkleben nicht halten würde, und die komplette Sohle neu vernäht werden müsse.

Foto 12.07.20, 14 49 17.jpg

Foto 12.07.20, 14 49 38.jpg

Foto 12.07.20, 14 49 06.jpg
 

bertone

Well-Known Member
Die derzeitige eher leicht abgelaufene Laufsohle wird zur Zwischensohle, also nicht komplett runter sondern anschleifen und vernähen, dann darauf die geklebte Halbsohle als Laufsohle.
Der Stand des Schuhs muss natürlich beachtet werden.
 
5€ Hin-Porto, 119€ für die 3/4 JR Sohle, 29€ für den geteilten JR Absatz, 5€ Rückporto = 158€ in total.
Nicht wenig (insb. angesichts des Schuh-Neupreises von 196€ (inkl. Versand)), aber für mich hat es sich gelohnt: Schuh ist gut eingelaufen, weist kaum Verschleiß-Erscheinungen auf, und die Sohle ist in meinen Augen jetzt besser als neu.
 
Oben