Hilfe!!!Hochzeitsanzug Lila/ Nur was obenrum?

kingschnackel

Gast
Hallo liebe Stilgemeinde,

ich hoffe Ihr könnt mir in Sachen Style-Beartung zur Seite stehen.
Anfang Juli möchte in einem lila Anzug bzw. Smoking von Baldessarini heiraten. Hierzu hab ich mir bereits die perfekten Lackschuhe mit lila Sohle von Hugo boss gegönnt.

Jedoch bin ich noch sehr stark am Zweifeln, wie ich das Outfit obenrum vollenden soll. Obwohl man zu einem Smoking ja eher einen Kummerbund mit Fliege trägt, hab ich mir überlegt eine schwarze Weste und Hemd in Ivory (Fareb vom Hochzeitskleid) zu besorgen. Was würdet Ihr empfehlen? Bin für jegliche Anregungen offen.

Eines ist auf Jeden Fall klar, da der Anzug schon sehr auffällig ist sollte ich nicht mehr Eyecatcher anziehen.

Schonmal besten Dank für Eure Styling-Tipps
 

Anhänge

  • IMG_0022.jpg
    IMG_0022.jpg
    93,2 KB · Aufrufe: 253
  • IMG_0023.jpg
    IMG_0023.jpg
    81,6 KB · Aufrufe: 215

Oxford

Member
Bei so einem Outfit bleiben effektiv nur zwei Kombinationsmoeglichkeiten: Entweder ein Rueschenhemd in creme oder ecru, oder am besten ganz oben ohne. Brusthaar und Goldkettchen sollten damit besonders schoen und prominent zur Darstellung kommen...;)
 

Orsay

Member
Schwarze Smokingweste oder Kummerbund.
Schwarze Satinfliege.

Nachdem die Reversspiegel schwarz sind, ist das wohl die beste Option.

Im Übrigen könnte man die Hose zugunsten einer schwarzen Smokinghose austauschen um das Ganze ein wenig runterzuholen.

Ansonsten... naja. Die Wahl des Gesamtesembles scheint mir etwas eigenwillig zu sein. Aber wems gefällt... ;)
 

Guenter

Well-Known Member
Guten Abend,

als erstes mal vielen Dank an Herrn "kingschnackel" für die schönen Bilder und den mutigen, interessanten, horzonterweiternden Beitrag.

Übrigens ist mein LCD-Display nicht gerissen, falls darin Ihr Ansinnen lag.

Grüße
Günter
 

Des Esseintes

Gast
Hallo liebe Stilgemeinde,

ich hoffe Ihr könnt mir in Sachen Style-Beartung zur Seite stehen.
Anfang Juli möchte in einem lila Anzug bzw. Smoking von Baldessarini heiraten. Hierzu hab ich mir bereits die perfekten Lackschuhe mit lila Sohle von Hugo boss gegönnt.

Jedoch bin ich noch sehr stark am Zweifeln, wie ich das Outfit obenrum vollenden soll. Obwohl man zu einem Smoking ja eher einen Kummerbund mit Fliege trägt, hab ich mir überlegt eine schwarze Weste und Hemd in Ivory (Fareb vom Hochzeitskleid) zu besorgen. Was würdet Ihr empfehlen? Bin für jegliche Anregungen offen.

Eines ist auf Jeden Fall klar, da der Anzug schon sehr auffällig ist sollte ich nicht mehr Eyecatcher anziehen.

Schonmal besten Dank für Eure Styling-Tipps

Lieber Kingschnackel,

Hut ab, mit dem Outfit dürften Sie den Laden hier kräftig aufmischen.

Ohne Zweifel: Klassisch ist anders ...aber wenn's immer nur Klassik gegeben hätte, wären wir heute um Brahms, Chopin, Wagner, Rachmaninow und viele andere ärmer! Wobei wiederum die vorgestellte Kombination eher an Liberace denn an Rachmaninow denken lässt...

Doch genug der mäßig gelungenen Vergleiche, stattdessen zu Ihrer Frage und der für mich in all' Ihren Vorschägen überzeugendsten Idee, weitere Blickfänger zu vermeiden: Elfenbeinfarbiges Hemd geht in Ordnung, schwarze Weste oder Kummerbund ebenso. Bitte dazu schwarze Schleife, nicht Krawatte. Einstecktuch ist nicht trivial, wenn Sie noch einmal elfenbeinfarbig vermeiden wollen - Vorschläge?

Und damit sollte einem gelungenen Hochzeitstag nochts mehr im Wege stehen! Schon im voraus meine Glückwünsche.

dE
 

Dolphin House

Active Member
Lieber kingschnackel,

erst einmal: RESPEKT - dieses Teil ist auf jedenfall eine Ansage und ich hoffe sehr, dass der Schlagzeuger der Flippers den Smoking nach der Hochzeit zurück erhält...

Da das gute Stück aber sicher zu Ihrem Typ passen wird (niemand wäre sonst so wahnsinnig), wird die Gesamterscheinung stimmig sein. Dennoch würde ich die Oberteile reduzieren und zu einem klassischen weißen Haifischhemd mit Doppelmanschette eine breitere schwarze Krawatte tragen. Ich denke auf Grundregeln á la Krawatte zum Smoking ojemineee kann man in diesem speziellen Fall entspannt verzichten und den Tag genießen.

Also: alles GUTE für die Hochzeit und den Farbfilm nicht vergessen.

Grüße aus Düsseldorf, Marc
 

ludwig67

Active Member
Ok, Du hast Dich für die Rock´n Roll-Version entschieden :cool:. Farblich stimme ich den Vorrednern zu, stilistisch allerdings keineswegs. Denn ich würde dann auch konsequent "the full nine yards" gehen. Keine Krawatte, keine Schleife, den schwarzen Kummerbund und ein (wie schon einmal vorgeschlagen) Rüschenhemnd in creme oder elfenbein. Offen natürlich, Rock´n Roller tragen keine Krawatten und auch keine Schleifen. Einzige Ausnahme ist Angus Young aber der trägt auch kurze Hosen.

Ich habe aber noch die Hardrock-Variante im Angebot: oben wie besprochen, dazu eine schwarze Lederhose.

Keep the fire burnin´und viel Spaß auf der Hochzeit!
 

Grimod de la Reyniere

Well-Known Member
Bonsoir kingschnackel (klingt irgendwie Bayrisch ihr Nick),
also der einzige kompetente für Farben, Herr Lars Hallatsch, kann ihnen weiterhelfen. Er hat sicherlich gute Empfehlungen dafür parat. Ich hoffe er liest dies und meldet sich bald.
Glückwünsche für die Hochzeit und ich wünsche ihnen ein schönes Fest
Salut Grimod
 
Oben