Unterschied Manschettenknöpfe Mann / Frau

StepAhead

Member
Hallo zusammen,

meiner Partnerin gefallen meine Hemden mit Manschettenknöpfe sehr und ist daher auf der Suche nach einem weiblichen Pendant. Nun möchte ich ihr u. a. eine MTM-Bluse samt Manschettenknöpfe schenken. Inzwischen habe ich mehrere Internetpräsenzen diverser Anbieter für Manschettenknöpfe studiert. Dabei gibt es für Männer immer eine sehr ansprechende Auswahl, wohingegen bei den Damen eher der Kitsch regiert und die Auswahl zusätzlich noch ziemlich begrenzt ist. Daher habe ich überlegt, ihr ggf. Manschettenknöpfe für Männer zu schenken. Allerdings kam dabei folgende Frage auf:

Gibt es einen Unterschied bei Manschettenknöpfen in Abhängigkeit davon, ob sie für Männer oder für Frauen gedacht sind? Insbesondere interessiert es mich, ob ein Unterschied in der Größe vorliegt. Meine Partnerin trägt Konfektionsgröße 34 - 36. Dementsprechend schmal sind auch ihre Handgelenke. Ich habe daher die Sorge dass Manschettenknöpfe die für Männer konzipiert sind, an ihr zu massiv wirken könnten.

Für Anbieterempfehlungen die (ansprechende und stilvolle) Manschettenknöpfe für Damen anbieten, wäre ich ebenfalls sehr dankbar.
 

Michael87

Member
An welche Art von Knöpfen hast du denn gedacht?

Ich finde für fast alle legeren Anlässe einfache Knoten wie http://www.seidenknoten.de ganz nett.

Die können Frauen problemlos auch tragen und die wirken, grade für 'Einsteiger' eher dezent und ziehen die Blicke nicht so sehr auf sich...
 

StepAhead

Member
Vielen Dank schon einmal für deine Antwort.

Da es sich vermutlich um eine blau / weiße Bluse handeln wird, dachte ich an schlichte, silberne Manschettenknöpfe, am besten ohne Stein. Gelbgold kommt nicht in Frage, das mag sie nicht, Weißgold wäre wieder okay. Bezüglich der Form bin ich relativ offen, ob nun rund, oval oder rechteckig, da kommt es auf den ersten Eindruck an.

Diese Seidenknoten sind mir bekannt, finde die allerdings nicht so gelungen (meine Partnerin ebenfalls nicht). Meiner Meinung nach wirken die nur sehr selten gut. Sie erinnern mich immer ein wenig an die Art "Manschettenknöpfe", die auch beim Kauf von RTW - Hemden mit in der Verpackung sind. Es sollte daher schon etwas "richtiges" sein.
 

annalyst

New Member
@StepAhead

ich finde hier sind ein paar schöne klassische um die 50,00 € dabei. das ist eine ganz andere preisklasse ab 1.200,00 €.

dann habe ich noch ein lexikon zu manschettenknöpfen gefunden. da kannst du dich ja mal durchklicken. hier ist etwas speziell für frauen. ein paar schicke sind darunter wie ich finde.

nachdem deine auserwählte recht zierlich ist, würde ich persönlich das augenmerk auf manschettenknöpfe für damen richten. hinzu kommt, dass die knöpfe imho möglichst mit ihrem übrigen schmuckstil harmonieren sollten.
 

Fox-Two

Active Member
Meine Frau hat ebenfalls Größe 34 :D und 4 Hemden mit Umschlagmanschetten. 3 von Hawes & Curtis und eines von Campe & Ohff. Sie trägt gerne Seidenknoten. Nicht unbedingt die einfachen Knoten. Wir haben zusammen mit einigen Hemden in London auch einige schönere Seidenknoten bei Tie-Rack erstanden, z.B. in Blütenform. Auch normale Manschettenknöpfe haben wir probiert. Die müssen allerdings sehr eng die Manschette schließen, damit das ganze nicht zu weit runter rutscht.
 

Anhänge

  • P1110104s.jpg
    P1110104s.jpg
    94,2 KB · Aufrufe: 187

El-Rey

Well-Known Member
Torhaus hat sehr schöne Manschettenknöpfe, die auch für Damen gehen, im Angebot wie ich finde. Ich selbst habe auch welche von denen und bin damit sehr zufrieden.

Viele der angebotenen Manschettenknöpfe, die ich an Männern sehe, finde ich ziemlich plump und zu groß, deshalb habe ich selbst auch eher kleinere Knöpfe.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben