Kopfhaare etwas festigen aber ohne Pomade

  • Themenstarter Gelöschtes Mitglied 3087
  • Beginndatum

Gelöschtes Mitglied 3087

Gast
Hallo Leute

ich habe sehr dünnes Haar, großer Geheimratsecken und eine wunderschöne Waldlichtung am Hinterkopf. Die will ich auch gar nicht verdecken. Wenn ich einen Hut trage wird meine wenige Frisur stark eingequetscht und sieht aus als wenn ich durch den Wolf gezogen wurde.

Gibt es etwas was die Haare/Frisur etwas fester macht aber eben nicht wie angekleistert. Ich trage keinen Scheitel.

Danke Euch

Stephan
 

trommelmo

Well-Known Member
Ich habe, bei ähnlicher Veranlagung, ein mattes Wachs dafür. Gibt es etwa von Redken. Dadurch sehen die wenigen Haare nicht nach noch weniger aus.
 

fanthomas

Member
Vielleicht wäre Brisk Fisiercreme, Nivea Creme Gel oder ein anderes leichtes, flexibles Gel wie z.B. Taft Power Elastic einen Versuch wert.
 

trommelmo

Well-Known Member
Etwas in der Handfläche verteilen, Hände zusammenreiben und durch die Haare gehen. So hat es mir der Friseur gezeigt
 

Tornante

Gast
Oldschool Haarspray?
Ich nehme "zum festigen" Seasalt Spray oder (seltenst weil faul) eine Matt-Paste.
 

bertone

Well-Known Member
Vielleicht trotzdem mal eine weiche Pomade bzw. eine auf Wasserbasis probieren ?

Kenne mich da allerdings nicht gut aus und nehme im Afro-Shop immer die Sweet Georgia Brown: aktuell mal die blaue, sonst immer die rote und einmal testweise auch die violette (Wasserbasis, Geruch nach Trauben oder Himmi Jimmi-Eis...).

Beim Pomadeshop https://pomadeshop.com/ gibt es eine riesige Auswahl, evtl. findest Du da ein Produkt/Kategorie für geeignete Pflegemittel?
 

Iki

Member
Ich empfehle Volumenpuder, ganz schnöde das von Taft in der grünen Verpackung.* Selbiges festigt, macht sich aber nicht in den Haaren durch eine wie auch immer geartete Textur bemerkbar.

* Nach einigen Selbstversuchen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass in diesem Fall die teureren Produkte der Mitbewerber nicht besser sind.
 

sebastian_wr

Active Member
Meine Abneigung gegen Pomade ist zB dass ich nicht mag, dass die kaum noch aus den Haaren geht, zu stark glänzt und verklebt.

Deswegen mag den auch zB nicht den Rough Rider von Kevin Murphy nicht, verklebt mir zu sehr.
 
Oben