Kleine-Fragen-Strang: Uhren-Edition

stilolfski

Well-Known Member
Hallo zusammen,

hat jemand eine Erklärung, wie es zu der krassen Gangabweichung bei der seitlichen Lage ("3 oben") kommt im Gegensatz zu den anderen Positionen?

Uhrwerk ist ein Seiko 6R15, die Uhr ist aus 2016 und wird / wurde nur unregelmäßig getragen.

IMG_20210115_202257.jpg
 

Ronny

Well-Known Member
Könnte ich Mal ausprobieren. Denke aber ähnlich wie am Handgelenk. Da verändern sich ja auch die Positionen ständig im Laufe des Tages...
3 oben ist eine relativ seltene Haltung, und die Gangwerte von am Arm sind auch näher an 9 oben. Abgesehen davon würde ich auch mal einen Uhrmacher rein schauen lassen.
 
Oben