Berlin Wochenende

Beau Brummell

Well-Known Member
De Maufel in der Leonhard-Str. hat auch ein gut durchdachtes Konzept. Wenn man dort oder im vom mir auch sehr geschätzten LaMazaire war, kann man danach noch einen sehr guten Cocktail im Galander nebenan trinken. Die Ecke in Charlottenburg ist eine Westberliner Zeitkapsel im besten Sinn - etwas abseitig, aber sehr gut gemacht und nicht so bemüht wie vieles andere.

Wenns einfach aber gut sein soll, kann man auch in die Arminus-Markthalle gehen. Die Marktstände/Restaurants dort sind viel besser als im Hipstertrash der Markthalle 9.
 

Ronny

Well-Known Member
Nach dem Hotspot unbedingt noch die Kurpfalz Weinstube besuchen, ist ganz in der Nähe. Außerdem ist das Coda sehr zu empfehlen, 2 Sterne und es gibt nur Dessert.

Zum abendlichen Absturz gibt es viele schöne Weinbars, wobei die Freundschaft m.M.n. die schönste ist.
 
Oben