Baumwolle vs. Schurwolle

Uppersocks.com

New Member
Es gibt da tatsächlich mehrere Ansätze. Wie Urban schon meinte, kommt es auf die Qualität der Zutaten an, sei es Baumwolle (--> Fil d'Ecosse) oder eben Wolle (wir setzen auf australische).

Strümpfe aus Mischgewebe (80 % Wolle, 20 % Nylon) sind nach unserer Auffassung für die kalten Tage ganz vernünftig, da die Nylonbeimischung die Widerstandsfähigkeit steigert (Waschmaschine). Dabei kommt man in den Genuss der natürlich-wärmenden Eigenschaft der Wolle, was im Winter mehr als willkommen sein dürfte.

Bei einem Blindtest (ausprobieren :D) würde man den Unterschied zu reiner Wolle nicht feststellen können, zumindest nicht bei den Paaren von Palatino. Wir planen in diesem Zusammenhang eine kleine Einführaktion, die ich bald im kommerziellen Bereich eröffnen werde. Bis dahin!
 

jMn

New Member
Was haltet ihr eigentlich von Wollstrümpfen mit Nylon-Beimischung?

Hab einige Sozzi Calze OTC im 80:20 Verhältnis und meiner Meinung nach überwiegen die Vorteile der Nylonbeimischung die etwaigen Nachteile. Subjektiv dauert es bei den Socken aus Mischgewebe deutlich länger bis sichtbarer Abrieb vorhanden ist. Haptik ist bei mir kaum von 100% Wolle zu unterscheiden.

Außerdem schwöre ich auf Wollsocken zu jeder Jahreszeit. Da Wollfasern im Sommer Feuchtigkeit besser ableiten und der Fuß damit trockener ist, ist das Tragegefühl kühler als bei Baumwolle.

Im Winter "speichert" Wolle dagegen die Wärme besser.

Auch scheuert Wolle deutlich weniger als Baumwolle.
 

flametop

Member
Hab einige Sozzi Calze OTC im 80:20 Verhältnis und meiner Meinung nach überwiegen die Vorteile der Nylonbeimischung die etwaigen Nachteile. Subjektiv dauert es bei den Socken aus Mischgewebe deutlich länger bis sichtbarer Abrieb vorhanden ist. Haptik ist bei mir kaum von 100% Wolle zu unterscheiden.

Außerdem schwöre ich auf Wollsocken zu jeder Jahreszeit. Da Wollfasern im Sommer Feuchtigkeit besser ableiten und der Fuß damit trockener ist, ist das Tragegefühl kühler als bei Baumwolle.

Im Winter "speichert" Wolle dagegen die Wärme besser.

Auch scheuert Wolle deutlich weniger als Baumwolle.

Ich trage auch im Sommer lieber Wollsocken. Für mich sind sie deutlich angenehmer zu tragen. Zudem haben sie theoretische einen kühlenden Effekt im Sommer und fangen niemals an zu riechen.
 
Oben