Anzug / MTM / Masskonfektion

ich habe eine generelle frage zu Sakkotaschen. ich hoffe nicht dass das schon beantwortet wurde jedenfalls konnte ich es nicht finden.

Es gibt ja einmal Paspeltaschen und Pattentaschen. Ich sehe oft Businessanzüge mit Pattentaschen und nicht mit Paspeltaschen......hat das einen Grund?

meine frage sind Paspeltaschen für einen klassischen Businessanzug nicht zu empfehlen bzw. ungeeignet oder ist das wieder Geschmacksache?
Die meisten Taschen sind kombiniert, die Pattenttaschen lassen sich also als beides tragen.
Also indem man die Patten in die Tasche steckt sieht es wie eine Paspeltasche aus.

Ist auch erkennbar daran wenn die obere Paspel sichtbar ist.
 
Die meisten Taschen sind kombiniert, die Pattenttaschen lassen sich also als beides tragen.
Also indem man die Patten in die Tasche steckt sieht es wie eine Paspeltasche aus.

Ist auch erkennbar daran wenn die obere Paspel sichtbar ist.
hi, danke für deine Antwort

das kenne ich, dass das kombiniert sein kann dann stellt sich die frage ja nicht....


Meine frage ist expizit ob reine Paspeltaschen (ohne Patten) für einen Businessanzug ungeeignet sind. oder Geschmacksache......rein vom stil her.

bzw. zu welchem Anlässen Pattentaschen und zu welchen Paspeltaschen gibt es dort eine goldene Regel?
 
Sind paspeltaschen am businessanzug no go? oder Geschmacksache ? speedy sagt Geschmacksache. man sieht es selten daher meine frage
 
Um noch genauer zu sein: Am Smoking sind entweder Paspeltaschen oder es ist Murks.

Am Businessanzug ist es kein no-go. Kann man schon machen. Meistens eher Patten, ist halt so. Mach, was dir gefällt.
Danke für die klare Darstellung.
Mein Beitrag war da etwas zu knapp formuliert. (Kopf schneller als Finger beim Tippen ...)

Dann krame ich noch einmal meinen alten post hervor:
Ergänze mal noch ...

Falls auch als Abendgarderobe gedacht:
  • keine Ticket-Tasche
  • ...
  • Pattentaschen so gearbeitet, daß hineingesteckte Patten wie Paspeltaschen aussehen können.
Diese letzte Zeile zielt genau auf diesen Umstand mit dem Formalitätsgrad.
 
Wenn man kleiner/ breiter ist tragen paspelierte Taschen weniger auf.

Leicht Abgeschrägte Tasche optimieren optisch unter Umständen zusätzlich bspw. bei einem dicken Bauch.
 
  • Like
Reactions: JMK
Businessanzüge mit Pattentaschen
Zu den Taschen ist alles gesagt.
Allerdings solltest Du noch wissen, daß der Begriff Businessanzug hier allgemein verpönt ist, wie generell alles was mit Business beginnt, als da wären Businessschuhe, Businessaktentaschen, Businesskrawatten, Businesshemden, Businesssocken, Businessunterhemden, Businessschlüpfer, Businessbrotdosen und Businessturnbeutel.
 
Oben