Der Schuh-Schnäppchenthread

Aficionado

Well-Known Member

Newton

Well-Known Member
wer sagt, dass spanier in spanischen schuhfabriken arbeiten?:D

Es sind halt maschinell gefertigte Schuhe. Der Lohnanteil ist zwar nicht vernachlässigbar, aber gering. Spanien hat einen Mindestlohn von unter 6 Euro pro Stunde.

Viel entscheidender dürften jedoch die Einsparungen im Material sein. Es wird von "Cowhide" geschrieben, nicht von zB "Boxcalf". Das dürfte einen Grund haben. Die Sohlen deuten darauf hin, dass die Schuhe Blake Stitched und geklebt sind, überwiegend aus Gummi.

Wie immer gilt auch hier: You get what you paid for.
 

Meliodas123

New Member
Mir tun die Spanier leid, die für einen Hungerlohn Schuhe zusammenzimmern müssen...
Die Schuhe scheinen Blakestitch zu sein, warum nicht mal 100 Euro in die Hand nehmen? Rückgaben scheinen relativ problemlos zu sein..., außerdem nur knappe 3 Euro Versand...

Ich persönlich finde die Schuhe optisch nicht verkehrt. Der Hersteller scheint relativ neu zu sein (Facebookauftritt seit Mitte 2019) und die Preise sind etwas unter den Preisen die am Anfang bei Shoepassion und Meerin so normal waren (ging glaube ich damals mit 130€ ca. los).

Eine Produktion in einem europäischen Land ist für mich auch immer ein Qualitätszeichen. Ich habe jedoch wenig bis gar keine Erfahrungsberichte zu dieser Marke gefunden, daher dachte ich ich frag einfach mal. Ggf. probiere ich aber auch so mal einen Schuh aus. Bei den Preis kann man ja nicht so viel verkehrt machen.
 
Oben