Charles Tyrwhitt Chinos - Kaufbericht

Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
Ich bin euch sozusagen noch einen Bericht zu den <a href="http://clkde.tradedoubler.com/click?p(18317)a(1562602)g(16267192)url(http://www.ctshirts.co.uk/ym-dmdefault/yr-yd-Herren-Hosen/yg-Classic-Chinohosen/productlisting.aspx?ppp=12&sortBy=Relevance&page=1&back=False&canned=&browse=Y)" title="gekauften Chinos" target="_blank">gekauften Chinos</a><img src="http://impde.tradedoubler.com/imp?type(inv)g(16267192)a(1562602)" /> von Charles Tyrwhitt schuldig, was ich hiermit nachholen möchte.

Vor einigen Wochen hatte ich gesagt, dass ich insgesamt 6 Hosen, davon 4 Chinos und 2 Cordhosen bestellt habe. Zu Anfang hieß es lange warten, denn meine Größe war nicht sofort lieferbar, der deutschsprachige Kundenservice hat freundlich auf meine Nachfragen reagiert. Auch die Betstellung in Pfund statt in Euro (nur über Kreditkarte möglich) war problemlos und doch habe ich bei den 6 Hosen doch deutlich gespart (ich meine es wären 50-60 € gewesen, bin mir aber gerade nicht ganz sicher).

Wie ihr wisst ich bin kein Leichtgewicht und so eine Hose wird bei mir echten Belastungstests unterzogen :) Ob die Chinos bestanden haben? Also Knöpfe lösen sich gerne mal und bei der Chino die ich heute anhabe löst sich vorne oberhalb des Schrittes eine Naht (siehe Bild). Ich bin mir noch nicht sicher, ob es sich bei der Naht um "eine tragende Wand" handelt oder nicht, in jedem Fall muss ich noch mal zu Nadel und Faden greifen. So viel gibt`s zu meckern, mehr aber auch nicht.

Die Hosen sitzen sehr bequem, der Stoff macht einen strapazierfähigen Eindruck und der Service ist gewohnt gut bei CT. Führt man sich den doch sehr niedrigen Preis vor Ausgen - eine Levis Jeans kostet sicher das Doppelte oder Dreifach - ist die Qualität in Ordnung. Es sind auch tatsächlich die ersten Hosen, die ich nach dem Kauf nicht noch zum Änderungsschneider bringen muss, um den Bund oder die Länge zu ändern - sitzt bei mir alles perfekt.

Zu den Cordhosen kann ich noch nicht viel sagen, da ich die bisher nur kurz anprobiert habe - der Maroni-Ton ist aber ein Knaller. Bin ich gespannt, wie das Abriebverhalten beim Cord ist, in der Verarbeitung scheinen sich Chinos und Cordhosen nicht besonders zu unterscheiden.

Fazit
Für mich persönlich sind die CT Chinos die idealen Alltagshosen, da ich doch einen sehr hohen Verschleiß habe - das Preisleistungsverhältnis betrachte ich als gut, wenn man den Service in die Bewertung mit aufnimmt. Persönlich würde ich mir mehr Farben zur Auswahl wünschen.
 

Anhänge

  • Foto.jpg
    Foto.jpg
    33 KB · Aufrufe: 380

ludwig67

Active Member
Habe mal gelesen, man solle sich immer so ablichten, dass die körperlichen Vorzüge optimal zur Geltung kommen....Andreas hat das auch gelesen, oder? :D:D:D
 
Oben