Athen

  • Themenstarter Gelöschtes Mitglied 29180
  • Beginndatum

Gelöschtes Mitglied 29180

Gast
Guten Abend zusammen,

wer hat Tipps kulinarischer und sartorialer Art für diesen wunderbaren Ort?
 

stronzium

Well-Known Member
Hallo Scarlatti,

Sartoriale Art:

https://bespoke.gr/old_website/store_collection.html

Im Bespoke war ich noch nicht, werde diesen Sommer mal im Geschäft vorbeischauen. Da es in Kolonaki ist, welches das teuerste Viertel von Athen ist, werden sich die angebotenen Artikel eher im gehobenen Preissegment begeben.

http://www.serio.gr/

https://www.google.com/maps/place/S...7e164bc4836996a!8m2!3d37.9799106!4d23.7273681

Serio kenne ich persönlich, ist ein Geheimtipp, ich lasse mir da immer meine Leinenhosen maßschneidern(75 Euro :)). Diese Woche erst hat er eine schöne Charge in Tabak Farbe erhalten. Alle Stoffe sind aus Italien, aus kleineren Webereien; Zegna, Reda, VBC und seinesgleichen darf man hier nicht erwarten(eher bei bespoke), aber ich bin sehr zufrieden mit ihm. Seine accessoires sind nicht so meins, ESTs haben Maschinenkante und Krawatten sind bei dürftigen 7 bis 7,5 cm.

Kulinarisch:

Da gibt es zig tolle Möglichkeiten, für den kleinen als auch den großen Geldbeutel, am besten mal pm, wo du in Athen genau sein wirst, dann kann ich dir konkretere Tips geben.

Ich wünsche dir einen angenehmen Aufenthalt!

Gruß,
Stronzium
 

jk999

Well-Known Member
Souvlaki bei Souvlaki Leivadia in der Nähe des Omonia-Platzes. Hier wird allerdings weniger Wert auf fine dining und mehr auf hervorragendes Souvlaki gelegt. Von den touristisch geprägten Lokalen (oftmals daran zu erkennen dass man auf der Straße angekobert wird) war ich kulinarisch enttäuscht.

Sollte es etwas für den süßen Zahn sein, so empfehle ich Loukomades, am liebsten mit einer Füllung aus Bugatsacreme.

Bei Nutzung der U-Bahn beachten: ÖPNV-Karten müssen neuerdings vor Fahrtantritt elektronisch validiert werden, gerade am Flughafen ist das nicht ersichtlich da die Eintrittsschranken ggf. nicht geschlossen sind.
 

Gelöschtes Mitglied 29180

Gast
Super, genau solche Tipps hatte ich erhofft. Danke. Werde dann später Rückmeldung geben..
 

Gelöschtes Mitglied 29180

Gast
http://www.serio.gr/

https://www.google.com/maps/place/S...7e164bc4836996a!8m2!3d37.9799106!4d23.7273681

Serio kenne ich persönlich, ist ein Geheimtipp, ich lasse mir da immer meine Leinenhosen maßschneidern(75 Euro :)). Diese Woche erst hat er eine schöne Charge in Tabak Farbe erhalten. Alle Stoffe sind aus Italien, aus kleineren Webereien; Zegna, Reda, VBC und seinesgleichen darf man hier nicht erwarten(eher bei bespoke), aber ich bin sehr zufrieden mit ihm. Seine accessoires sind nicht so meins, ESTs haben Maschinenkante und Krawatten sind bei dürftigen 7 bis 7,5 cm.

War gestern mal beim Serio und habe eine Hose im besagten Tabak-Leinen-Stoff in Auftrag gegeben. Sehr netter Kerl und trotz relativ geringer Englisch-Kenntnisse extrem bemüht, dass wir beim Auftrag keine Missverständnisse miteinander haben. Die Leinen-Stoffe sind tatsächlich sehr einfach, also nicht unbedingt vergleichbar mit VBC und co, aber vielleicht mit den Einstiegsstoffen bei Luxire. Bin auf jeden Fall gespannt, was da herauskommt. Danke für den Tipp!
 

Gelöschtes Mitglied 29180

Gast
Falls jemand zufällig vor Ort ist: Im Attica-Kaufhaus gibt's Pournara-Socken mit 20% Abschlag (z.B. die Luxury-Socken für 7,60).
 

pajaro

Member
War gestern mal beim Serio und habe eine Hose im besagten Tabak-Leinen-Stoff in Auftrag gegeben. Sehr netter Kerl und trotz relativ geringer Englisch-Kenntnisse extrem bemüht, dass wir beim Auftrag keine Missverständnisse miteinander haben. Die Leinen-Stoffe sind tatsächlich sehr einfach, also nicht unbedingt vergleichbar mit VBC und co, aber vielleicht mit den Einstiegsstoffen bei Luxire. Bin auf jeden Fall gespannt, was da herauskommt. Danke für den Tipp!
Klingt super! Wie lange wirst du denn warten müssen, bis du die mapgeschneiderte Leinenhose in Händen halten wirst?
 
Oben