Abverkauf von Loro Piana, Cerruti, etc.

Jerick

Well-Known Member
Moin Spoozy!

Wir hatten mal am Hafen einen Laden, der ein ähnliches Konzept hatte. Ähnliche Marken, ähnliche Preise. Angeblich, weil er sie gleich beim Hersteller kauft und so günstiger einbieten könne. Gut, der Laden existiert nicht mehr. Ich hab damals meinen Cerruti Anzug gekauft.

Daher könnte es sein, dass der o.g Laden seriös ist.
 

spoozy

Active Member
Moin Jerick,

dann sollten wir beizeiten mal mit unseren Bodyguards da hinfahren, um zu sehen, was da wirklich los ist...
 

Jerick

Well-Known Member
Moin Jerick,

dann sollten wir beizeiten mal mit unseren Bodyguards da hinfahren, um zu sehen, was da wirklich los ist...

Moin.

Ich beobachte das ganze dann doch eher aus sicherer Entfernung ;-)

Aber: Der Service war, entgegen meinen Erwartungen, top.

Also: Einfach mal hin und gucken! =)
 

bertone

Well-Known Member
Wie sieht denn das Angebot in der Realität so aus?
Das würde mich auch interessieren -
in erster Linie handelt es sich bekanntlich bei den genannten Namen um Stoffproduzenten, und weniger um Konfektionäre.

Falls es sich tatsächlich um eine Art Cove-Outlet handelt:
vor einigen Jahren habe ich in einer Cove-Filiale auch mal diverse Musteranzüge, sowie Ware aus "Insolvenzmasse" (u.a. "Prince of Wales") gesehen -
für die damals aufgerufenen Preise durchaus ein guter bis sehr guter Gegenwert.
 

spoozy

Active Member
Ich war schon ein paar mal da.

Es handelt sich dabei um das inoffizielle Cove&Co Outlet (vergleich mal die Adresse http://www.cove.de/impressum)

Mit ein wenig Glück kann man dort gute Schnapper machen!

LG

Jonas

@ spoozy: Hättest Du eventuell Interesse ein Stilmagazin-Treffen in Düsseldorf zu veranstalten?

Wenn sich denn ein Einheimischer findet (@Ludwig: wie schaut´s, Bursche ? :)), wäre ich gerne am Start...da ich Newbie bin, habe ich kaum Ortskenntnisse. Ein Treffen fände ich trotzdem super...

Das würde mich auch interessieren -
in erster Linie handelt es sich bekanntlich bei den genannten Namen um Stoffproduzenten, und weniger um Konfektionäre.

Falls es sich tatsächlich um eine Art Cove-Outlet handelt:
vor einigen Jahren habe ich in einer Cove-Filiale auch mal diverse Musteranzüge, sowie Ware aus "Insolvenzmasse" (u.a. "Prince of Wales") gesehen -
für die damals aufgerufenen Preise durchaus ein guter bis sehr guter Gegenwert.

Das klingt für mich alten Schnäppchenteufel absolut verlockend. Am End geht sich mal ein Treffen aus (s.o.), wo sich ein gemeinsamer Besuch realisieren lässt?
 

spoozy

Active Member
So, dann sollten wir zwei dort mal vorstellig werden, Jonas!

Ich werfe mal als Termin Mitte August in die Runde...wer hat Zeit und Lust, es uns diesbezüglich gleich zu tun?
 
Oben