Strickkrawatte

Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
#1
Die Strickkrawatte hatte Bernhard Roetzel in seinem Beitrag "Gut gebunden" schon mal aufgegriffen. Mich würde interessieren ob Ihr Strickkrawatten in eurer Garderobe führt und auf welche Exemplare ihr zurückgegriffen habt? Selber besitze ich keine Strickkrawatte.

Bei Ascot in Krefeld steht übrigens nach eigenen Angaben einer der wenigen noch existenten Maschinen mit denen Strickkrawatten gefertigt werden können.
 

bertone

Well-Known Member
#5
Strickkrawatten gibt es bei mir (bis jetzt) nur aus reiner Seide -
die letzten Neuzugänge (vielleicht erkennbar: der im Roetzel-Text erwähnte handgesäumte Randschluss)
 
#6
...einfarbig dunkelrot mit geradem Ende(so wie oben abgebildet) beispielsweise zum karierten Hemd und Tweedsakko.....dazu noch eine schwarze zum schwarzen Cardigan...oder so
 
Zuletzt bearbeitet:
#8
Strickkrawatten: deren drei!

Eine dunkelblau-grau gestreifte, eine dunkelblau-rot gestreifte und eine grün-weiß gestreifte...zur Qualität kann ich nix sagen, aber ich habe meine hier erworben:

http://stores.shop.ebay.co.uk/MasQline_Strick-Krawatten_W0QQ_fsubZ1249811013QQ_sidZ537464383QQ_trksidZp4634Q2ec0Q2em322
Harvie & Hudson haben derzeit auch einige schöne Exemplare im Angebot:
http://www.harvieandhudson.com/c/Ties_Knitted_Wool_Ties.htm
 
#10
Hab gestern nochmals im örtlichen P&C in die Schatzkiste gegriffen, und noch 2 weitere "Christian Berg"-Krawatten zu je 9,90 aus der Truhe gezogen: einmal eine grau-blau gestreifte, und eine weinrot-graue...
 
Oben