Hemden von Charles Tyrwhitt

Extra Slim passt am Bauch sehr gut, ist aber an der Brust zu eng...(Knöpfe spannen auf Brusthöhe)...Kragengröße ist aber richtig. Super Slim ist Presswurst, Normal Slim ist sackarti. CT scheint also leider nix für mich zu sein..

Olymp Body Fit passt mir sehr gut, ist aber qualitativ Müll. Welche Marken kämen somit in Frage?
hawes & Curtis? TM Lewin? Gibts da Unterschiede?
 

ppkknn96

Well-Known Member
Ist bei mir alles genau so.
TM Lewin ist an der Brust etwas weiter, passt daher ziemlich perfekt - leider aber vorwiegend unschöne Kragen...
Geht mir genauso. TM Lewin Fitted hat mehr Raum an der Brust. Da ist aber die Auswahl recht gering und die Kragen nicht schön.
Susu Slim Fit ist an der Brust auch weiter, wäre auch einen Versuch wert. Haben auch schönere Kragen.
Ansonsten kann ich von Amper empfehlen, zwar etwas teurer, aber qualitativ auch viel besser.
 
Ich würde auch zu Suitsupply (Extra Slim Fit) raten. Passt mir ebenfalls so gut wie Olymp Body Fit, hat aber deutlich hochwertigere Stoffe.

Wenn es mal günstig sein soll Marvelis. Der Stoff ist zwar fast transparent, da ich aber immer T-Shirt drunter trage doch ganz ok. Nutze ich gerne für Dienstreisen in Indien, wo immer mal gerne Flecken entstehen.
 
Leute SuSu sollte natürlich in der selben Preisklasse liegen, tut es aber nicht. Für mich stellt sich die Frage, ob CT, TM Lewin oder Hawes & Curtis

Ich habe jetzt mal Hawes and Curtis Fitted Slim Fit bestellt.
 
Leider sind die (Kent-) Kragenspitzen bei Hawes & Curtis auch etwas zu kurz. Die gemusterten Olymp-Hemden kosten doch inzwischen auch schon 59,- € (teils sogar darüber). Für einen Zehner mehr bekommt man bei SuSu die Traveller-Stoffe, die sind deutlich hochwertiger und bieten ein schönes Tragegefühl. Im Extra Slim Fit ist die Auswahl zwar etwas kleiner, aber mit weiß, blau, dunkelblau- und hellblau gestreift und kariert bekommt man eine gute Grundausstattung für eine (Arbeits-) Woche.
 
Oben