Woolrich vs. Canada Goose Parka - Qualität, Image, ...?

Möfter

Active Member
Was ich sicher kann, dass der vor 2 Jahren im Woolrich Shop Keitum auf Sylt gekaufte Parka Made in China ist.

Warm hält er trotzdem:p
 

flamboyance

Gast
Breuninger ist ja nun kein obskurer Versandhandel. Was wollten die denn für so ein Teil? Ich meine, meiner hat damals Euro 719 in München bei Beck gekostet.

Definitiv kein Standkonzi, ich gucke zumindest gern im Breuninger.

Woolrich hat mit der Produktionsverlagerung nochmal gut angezogen,
wenn ichs richtig im Kopf habe, lag der AP vor vier Wochen bei 859 EUR. :eek:

(Der Expedition Parka von CG liegt inzwischen auch schon um die 830, gibt sich nicht viel, die dreistellige Marke kommt also bald.)

Das sind einfach Preise die SEHR für xpneus Vorschlag sprechen.
Leider hab' ich den genialen Parka-Sale (im Sommer, wann sonst) von Land's End verpasst, sonst hätte ich es ausnahmsweise auch mal mit der People's Republic of C probiert.
 

donfanucci

Member
Ich stand vor Beginn des Winters auch vor der Frage: Welcher Parka soll´s denn sein?

Bei Engelhorn habe ich mir den klassischen AP von Woolrich angeschaut, der mich ebenso wenig überzeugt hat wie die Special Edition aus Byrd Cloth.

Am Ende wurde es ein made in Canada Citadel Parka — die etwas schlankere Version des Expedition Parka –von CG in navy.
Der hat mich hier bei den ersten kälteren Tagen in der Schweiz sehr gute Dienste geleistet.
 
Zuletzt bearbeitet:

El-Rey

Well-Known Member

flamboyance

Gast
Ich habe eben mal in meiner Joppe nachgeschaut: Made in Bangladesh :D

Danke fürs Nachschauen.

Uh, schwierig bei dem Produktionssstandort. :(

Da es heute richtig schneien und kalt werden soll,
trage ich heute einen Parka von einer italienischen Firma, Ganesh, in rentnerbeige.
Ist in Ordnung, aber kein Vergleich zu einer Moncler oder den igluartigen Daunengewölben von Gant, die RICHTIG warm sind.
 

Duke

Well-Known Member
Ich habe hier einen 2 Jahre alten Gant New Haven Daunen Parka.

Der ist Made in Sweden :cool: und ist mehr als warm und dabei sehr sehr leicht.

Zuhause habe ich noch einen von Lezard, mal schauen wo der gefertigt wurde.
 

Möfter

Active Member
das hat Google gesagt:

http://testberichte.ebay.de/Woolrich-Arctic-Parka?ugid=10000000009868782

So hatte ich es auch in Erinnerung, aber ob es stimmt, ich weiß es nicht .....

Grüße,
Frank

Hhm, und was habe ich dann ?

Meiner hat Hornknöpfe, das Fell abnehmbar und ich habe auch keine "Kollerfalte", allerdings noch das Schild Made in China

Also demnach sprechen 2 Punkte für die Europäische Version und 2 Punkte für die amerikanische Version. Soll ich mir nun raussuchen was für mich besser ist:cool::D
 
Oben