Weißer Hochzeitssmoking - too much?

Kaio

New Member
Mein Bruder heiratet im September und die Vorbereitungen sind bereits schon im Gange. Nun bin ich als Trauzeuge voll dabei und kann mich von jeglichen Ideen berieseln lassen. Er will nicht 0815 heiraten und gerade wenns um die Mode geht, sind wir uns nicht sonderlich einig. Ja klar, ich finde schwarz und weiß für Mann und Frau auch ein bisschen öde. Nun wollen die beiden aber Rollentausch machen und er soll letztendlich im weißen Smoking inkl. weißer Schuhe heiraten. Ich finds zu krass, was sagt ihr? Habt ihr "coolere" Styling-Vorschläge? Danke:)
 

Enthusiast

Active Member
Mein Bruder heiratet im September und die Vorbereitungen sind bereits schon im Gange. Nun bin ich als Trauzeuge voll dabei und kann mich von jeglichen Ideen berieseln lassen. Er will nicht 0815 heiraten und gerade wenns um die Mode geht, sind wir uns nicht sonderlich einig. Ja klar, ich finde schwarz und weiß für Mann und Frau auch ein bisschen öde. Nun wollen die beiden aber Rollentausch machen und er soll letztendlich im weißen Smoking inkl. weißer Schuhe heiraten. Ich finds zu krass, was sagt ihr? Habt ihr "coolere" Styling-Vorschläge? Danke:)

Die Sache mit den ollen Koventionen ist doch nur für Spießer und andere seltsame Menschen, die so verstaubte Sachen wie Morning Coats tragen.

Aus zuverlässiger Quelle weiß ich, dass sich in naher Zukunft dieses alleinseligmachende Universalhochzeitsoutfit durchsetzen wird http://www.google.de/imgres?client=...&ndsp=37&ved=1t:429,r:1,s:0,i:87&tx=102&ty=32, alternativ geht natürlich noch FKK oder die gute Motto-Fete, zum Beispiel als MC Hammer Gedächtnisparty http://s3.amazonaws.com/rapgenius/1367996113_MC-Hammer-gold-pants.jpg, der Gute führt dieser Tage selbst Trauungen durch und seine, eine ganze Epoche prägenden, Outfits können von Mann und Frau und überhaupt allen Säugetieren auch heute noch getragen werden.

Ein schönes Wochenende wünscht,

Enthusiast
 
Zuletzt bearbeitet:

bertone

Well-Known Member
Nun wollen die beiden aber Rollentausch machen und er soll letztendlich im weißen Smoking inkl. weißer Schuhe heiraten. Ich finds zu krass, was sagt ihr? Habt ihr "coolere" Styling-Vorschläge? Danke:)

Den weißen Smoking und die weißen Schuhe muss natürlich die Braut tragen,
das schwarze Hochzeitskleid und die schwarzen Pumps dann der Bräutigam -
sonst ist's kein cooler Styling-Rollentausch...:rolleyes:

Edit:
die gute Motto-Fete, zum Beispiel als MC Hammer Gedächtnisparty http://s3.amazonaws.com/rapgenius/1367996113_MC-Hammer-gold-pants.jpg, der Gute führt dieser Tage selbst Trauungen durch und seine, eine ganze Epoche prägenden, Outfits können von Mann und Frau und überhaupt allen Säugetieren auch heute noch getragen werden.

"You can touch this -
uh-uh-uh-uh-uh"
:D
 
Zuletzt bearbeitet:

proteus

Active Member
Liberace hatte auch immer tolle Bühnenoutfits, die total inspirierend waren.

Ich würde da nach etwas hübschen schauen, noch ein paar Swarowskis extra dran nähen und dann - als Höhepunkt - 2 kg Glitzerstaub in der Plastiktüte mitnehmen und hochwerfen, das bringt die Brautleute dann richtig zum Funkeln.
 

Baconian

Active Member
Leute ihr geht da falsch ran, ihr müsst Loben, dass er kein Schwarz tragen will. Da predigen wir das nun seit Ewigkeiten und endlich hört mal jemand auf uns :D

Er soll einen Blauen Anzug; weißes Hemd; Houndstooth, Glencheck oder Sheppard's Check Krawatte; weißes Leinen Einstecktuch und schwarze Oxfords anziehen und fertig. Da wird er gut aussehen, die Fotos nicht verbrennen müssen und nicht Schwarz tragen. Könnte z.B. so oder auch so aussehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben