Was bedeutet Dresscode "Ländlich festlich"?

Gentleman

New Member
Liebe Freunde,

ich bin zu einer Hochzeit eingeladen. Diese wird zwischen dem Ruhrgebiet und Düsseldorf stattfinden. Sowohl Braut, als auch Bräutigam kommen auch aus dieser Region. Nun steht auf der Einladung, dass sie sich tagsüber ländlich festliche Kleidung wünschen. Was bedeutet das für mich und meine Freundin?
Danke sehr!

p.s. Auch wir kommen nicht aus Bayern :)
 

Beethoven

Well-Known Member
Soll hier etwa eine Bauernhochzeit inszeniert werden...?

Oder geht es den Einladenden nur darum, dass die Gäste in Reiterkleidung erscheinen?

Da hilft wohl nur eine dezente Rücksprache mit den Trauzeugen.
 

Mingus

Gast
Ich habe unter so etwas immer eine normale elegante Tagesgarderobe verstanden, allerdings mit etwas festeren Schuhen und einem Sakko, das ein paar Regenspritzer verträgt. Häufig sind Hochzeiten auf dem Land ja auf alten Burgen/Schlössern/Obstgärten etc.
 

braces

Member
Ein Anzug, der eine Brautentführung überlebt. Und in dem man dem Brautpaar beim Baumstammsägen assistieren kann. Kleingeldtaschen für die Brautversteigerung nicht zu vergessen. :D
 
Oben