Warme Business-Socken

Baconian

Active Member
Ich habe die vom Kieler Seglererwähnten (Woll-)trümpfe mal ausprobiert, sie sind etwas kürzer und dünner als die Falke Bristol, halten bei mir aber besser an der Wade als Urbans.

Alles weitere kommt nachdem ich sie etwas länger getragen habe.
 

eyecon

Well-Known Member
Mir fehlt hier noch der Falke Teppich im Schuh ein.
Gibt es als Kniestrumpf und als Socke.
Der ist ebenfalls sehr warm.
 
Der Teppich im Schuh ist seit Jahren meine erste Wahl in den Wintermonaten.
Gibts in den gängigsten Farben, die man zum Geschäftsauftritt braucht: schwarz, marine, anthrazit, beige und dunkelbraun.
In der Kniestrumpfvariante hät er das, was der Name verspricht, nicht nur "untenrum", sondern hält auch schön die Waden warm.

Wenns nicht so formell sein muss, empfehle Schladminger Wollsocken aus den Fasern des Bergschafes. Passend hierzu gibts auch Handschuhe, die - wenn sie außen nass werden - innen so richtig aufheizen. Soll wohl der besonderen Eiweißstruktur des Schafffells geschuldet sein, was dazu führt, dass die gewalkte Lodenwolle eine deutlich bessere Temperaturregelung aufweist, als z.B. GoreTex
 
Oben