Umfrage - Wieviele Krawatten besitzen Sie?

Wieviele Krawatten besitzen Sie?

  • 0-9

    Abstimmungen: 31 24,6%
  • 10-19

    Abstimmungen: 23 18,3%
  • 20-29

    Abstimmungen: 24 19,0%
  • 30-39

    Abstimmungen: 11 8,7%
  • 40-49

    Abstimmungen: 5 4,0%
  • 50-59

    Abstimmungen: 4 3,2%
  • 60-69

    Abstimmungen: 2 1,6%
  • 70-79

    Abstimmungen: 6 4,8%
  • 80-89

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • mehr als 90

    Abstimmungen: 20 15,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    126

catasha

Well-Known Member
Weniger als 10. Ich würde echt gerne mehr Krawatten tragen, aber es wirkt mittlerweile wirklich out of place. Da muss ich schon echt Lust haben und auch ausstrahlen dass ich darauf Lust habe. Durch Homeoffice ist es nochmal drastisch reduziert.

Am ehesten Lust habe ich dazu im Frühling oder Herbst. Im Sommer isses mir zu warm für einen geschlossenen Kragen, im Winter bevorzuge ich Rollkragen Pullover.

Daher reicht meine Kollektion für sogut wie alle Anlässe.
 

The Silver Dragon

Well-Known Member
Ich habe meinen Krawattenkonsum, wahrscheinlich zum Leidwesen meines „Hoflieferanten“, sehr heruntergefahren. Ich kaufe ein bis max. zweimal im Jahr nochmal etwas Neues, und da lasse ich mich gerne überraschen. Die meisten werden wissen, wovon ich spreche.

Ich mag einfach die Vielfalt in meinem Kleiderschrank, so sind es nun exakt 77 Stück. Ich weiß, dass ich bei normalerweise 220 Arbeitstagen jede Krawatte dem Grunde nach nur zweimal im Jahr umbinde, weil auch noch eine entsprechende Anzahl von Querbindern hinzu kommt, aber ich mag meine Sammlung. Ich kann mich leider auch schlecht von Krawatten trennen.
 

ha er

Well-Known Member
bei kreativen ist der kulturstrick ja schon lange verpönt, mies, gropius und corbu trugen nur fliege.
für beerdigungen und paar andere gelegenheiten eine handvoll schlipse und eine schwarze fliege zum smoking.
weil sie so schön sind, habe ich ein paar regimentskravatten aus irish popline aus studientagen noch aufgehoben. aber da hatte ich eh immer bammel, daß ich mich damit als mitglied einer körperschaft ausweise, der ich nicht angehöre...
 

Xiao Bai

Well-Known Member
Da ich mit befreundeten Verbindungsstudenten regelmäßige Abnehmer für kaum getragene Exemplare habe, sind es inzwischen unter 20, von denen vermutlich 10 häufiger getragen werden. Trage 3 bis 5 mal die Woche eine Strickkrawatte, "richtige" Krawatten nur bei Anlässen oder wenn mir mal danach ist.

Ja, inzwischen wirken Krawatten - zumindest in Deutschland - leider ziemlich aus der Zeit gefallen. Hab das Glück, dass seltsame Kleidungsmarotten in meinem Fach komplett akzeptiert sind und es zumindest halbwegs viele Hemdenträger gibt.
 
Oben