Uhr-Dilemma

Platzhirsch

New Member
Einen wunderschönen guten Abend,

ich weiß, dass ich mit der folgenden Frage viele abschrecken werde, baue jedoch auf Ihre Hilfe.

Zum Problem:
Aus gegebenem Anlass möchte meine Tante mir eine Uhr schenken.

Präferiert: eine klassische Herren-Armbanduhr mit Metallband

Nun zu den besonderen Umständen:
1. Da meine Tante nicht sehr liquide ist, mir aber trotzdem eine Freude machen möchte, liegt das Budget bei ca. 150 - max. 180€. Aus diesem Budget möchte ich natürlich das beste rausholen, was die Qualität angeht.

2. Ich habe ein sehr "massives" Handgelenk. Wenn mir Uhren passen, dann meistens nur mit Lederarmband im letzten Loch. Es wird demnach wohl zu einer Übergröße kommen?

Das ich für dieses Budget nicht viel erwarten kann ist mir durchaus bewusst. Jedoch hoffe ich trotzdem auf konstruktive Hilfe.


Beste Grüße

Platzhirsch
 

Whiteboard

New Member
Guten Morgen,

ich bin mir bewusst, dass es sich um keine klassiche Armbanduhr, sondern eine Taucheruhr handelt, aber die Schlichtheit macht das halbwegs wett. Die Seiko 5 Modelle sind in der Regel alle von guter Qualität und einem sehr überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis. Mit Sicherheit gibt es zu diesem Kurs auch einiges von Fossil oder Esprit, aber diese Uhren sind nach meinem Gefühl eher Modeaccessoire als "seriöse" Uhr.

Also daher folgender Vorschlag.

Wenn es keine Taucher sein soll, kann auch die hier als leichtere Alternative gehen. Ich habe eine Titan-Uhr und mag das Tragegefühl.

Ein wenig abseits vom klassischen, aber meines Erachtens auch tragbar (vor allem, da NATO-Straps im Moment en vouge sind) ist die hier - aber die Farbe schränkt die Kombinationsfähigkeit ein wenig ein.

Ich hoffe, ich konnte helfen.
 

bertone

Well-Known Member
Budget bei ca. 150 - max. 180€. Aus diesem Budget möchte ich natürlich das beste rausholen, was die Qualität angeht.

Vielleicht finden sich in einem der "Budget-Topics" einige Vorschläge bzw. passende Hersteller ?

Persönlich würde ich wohl nach einem Vintage-Stück schauen, das es so nicht an allen Ecken und Online-Shops gibt und welches mir spontan zusagt -
hilft jetzt allerdings bei den konkreten Angaben zu Metallarmband/mutmaßlicher Gehäusegröße bzw. wegen eines gewissen Suchaufwands nicht unbedingt weiter...
 

Platzhirsch

New Member
Vielen Dank für den Tipp, eine wirklich schöne Uhr.

Jedoch glaube ich, dass ich mich etwas missverständlich ausgedrückt habe :(

Ich benötige ein Modell mit einem extra langen >>Armband<<. Ich habe mal gemessen: Wenn die Uhr einen angenehmen Sitz haben soll, sollte sie in etwa 240mm lang sein.

Jemand noch eine Idee?
 
Oben