bluesman528

Ruhrpotthanseat
Sehr interessant. Jetzt verstehe ich besser, wo das „Problem“ mit SuSu liegt. Wissenschaftlich betrachtet hilft nur statistische Versuchsplanung, d.h. 50 Hosen bestellen und die Auswirkungen der Änderungen einzelner Parameter und deren wechselseitige Abhängigkeiten ermitteln.

Wie die zahlreichen Beispiele von SuSu MTM zeigen, scheinen die Berater das System auch oft nicht vollständig zu verstehen.
Ich habe ja auch im neuen Custom Made eine ordentlich sitzende Hose mit relativ hoher Leibhöhe bekommen, aber ich hatte die Maße von einer SuSu-MTM-Hose des Munro-Programms mit etwas geringerer Leibhöhe abgeleitet, die dank Berater schon gut passte. Das ist dann auch ein rundes Ergebnis.

Ich muss gestehen, dass ich völlig verloren wäre, wenn ich die obige Maßtabelle im Free Style aus bestimmten Fehlstellungen aus Zwischenstandversuchen ableiten müsste. Irgendwann braucht man dazu eine Schneiderausbildung. Und dann ist es vermutlich deutlich unterhalb der 50. Hose billiger, gleich eine Bespoke-Hose mit drei Anproben anzugehen.

@Garry Groupie : Irgendwie finde ich beim Betrachten der Bilder, dass die Hose aus der Balance gefallen ist. Ich könnte jetzt aber leider nicht qualifiziert sagen, wie man das mit +0,5cm hier und -1cm da beheben könnte. :confused:
 

Don Jr

Well-Known Member
So, jetzt meine (unqualifizierten, eine Schneiderlehre hab ich auch nicht ...) Gedanken zu deiner Hose @Garry Groupie. Ich empfinde es ähnlich wie bluesman so: Der Hose fehlt irgendwie jede Balance. Du willst aber doch sicher nicht noch 100 weitere Versuche machen, daher würde ich – wenn du denn weiter probierst – etwas deutlicher ändern, als nur an einer Stelle. Sonst kommt fast dieselbe Hose dabei raus - deswegen zu Beginn meine Frage, wie zufrieden du bist. Wenn das jetzt schon nah an dem ist, was du dir vorstellst, reicht natürlich evtl. auch nur eine Anpassung. Genau wie du sehe ich es so, dass Front und Back rise nicht zueinander passen hier. Ich würde tendenziell eher vorne erhöhen als hinten runterzugehen, aber das ist ja sehr subjektiv. Wie von dir vorgeschlagen würde ich auch hip, crotch und seat erhöhen. Stoff einnehmen kannst du da am Ende immer noch, aber bei den Nahtzugaben von SuSu ist im Nachhinein auslassen bekanntlich eher nicht drin. Deswegen lieber was zugeben, hinterher einnehmen lassen (bei SuSu im Store müsste das im Preis mit drin sein) und nachmessen für die nächste Bestellung. Ich verstehe dich so, dass du das eher schmal zulaufende Bein und die schmale Fußweite schon genau so möchtest, oder? Dann würde ich deinen ersten Impuls teilen und die Hose leicht (wenig!) kürzer machen, sodass sie ohne Knickfalte aufliegt. Im Seitenbild sieht man das schön finde ich, da liegt die Hose, wenn du Loafer trägst, auf dem Socken auf, weil sie mangels entsprechender Fußweite gar nicht bis vorne auf den Schuh ragt. Das sieht irgendwie schräg aus, finde ich.
Ansonsten bin ich ziemlich überzeugt, dass mir eine deutlich weitere, gerade herunterfallende Hose an dir viel besser gefiele – aber das ist eine Stylefrage, und da hast du selbst den besten Eindruck, was dir (an dir) gefällt.
 

Garry Groupie

Well-Known Member
Vielen Dank für den Input!
Ich mache mal noch eine Iteration.
"Delta zu alter Order" ist die Anpassung.
AltAlt
Neu
Neu
Neu
StandardOrder neuDelta zu standardOrder neuDelta zu alter OrderDelta zu standard
Waist width
43,0​
41,5​
-1,5​
41,5​
0,0​
-1,5​
Upper leg width
28,0​
30,5​
2,5​
30,5​
0,0​
2,5​
Lower leg width
23,0​
24,5​
1,5​
24,5​
0,0​
1,5​
Foot opening
19,0​
20,0​
1,0​
20,0​
0,0​
1,0​
Inside legs
84,5​
73,5​
-11,0​
73,0​
-0,5​
-11,5​
Front rise
22,5​
29,0​
6,5​
29,0​
0,0​
6,5​
Back rise
37,5​
44,0​
6,5​
43,0​
-1,0​
5,5​
Seat
0,0​
2,0​
2,0​
2,5​
0,5​
2,5​
Hip width
0,0​
1,5​
1,5​
1,5​
0,0​
1,5​
Crotch
0,0​
0,0​
0,0​
0,5​
0,5​
0,5​
Flat seat
0,0​
0,0​
0,0​
0,0​
0,0​
0,0​
 

catasha

Well-Known Member
In Frankfurt ist Frank (einziger MTM Mitarbeiter mWn) leider garnicht mehr buchbar.

Wie läuft das dann aktuell? Können die normalen Verkäufer Hemden machen? Ich traue denen irgendwie nicht sonderlich viel zu, vorallem im Hinblick auf den höheren Preis und den Raum für Fehler. Da hätte ich doch gern jemanden der das System kennt. Oder ist einer von denen mittlerweile auch dafür ausgebildet? Das ist leider durch Custom Made nicht mehr erkennbar...auf das Online Gefrickel hab ich nicht soo Lust. :/
 

Garry Groupie

Well-Known Member
Schreib ne mail an frankfurt@suitsupply

Kann auch sein, dass Frank nur die nächsten 2 Wochen keine Kapa hat. Vielleicht einfach regelmäßi reinschauen.

Kann auch sein, dass Callum mittlerweile MTM macht.
 
Oben