El-Rey

Well-Known Member
Liegt der Stoff am Oberschenkel auf?

Von Vorne geht's ja gerade noch so, aber von der Seite und Hinten sind die Beine ab dem Knie verdreht. Ich glaube nicht, dass man das noch richten kann. Zu kurz finde ich die Hose auch. Insgesamt scheint mir das mehr ein Schnitt-Problem zu sein, als ein Größen-Problem.

Ich habe das ja auch mal mit SuSu probiert und meine sah noch schlimmer aus. Mir ist meine Zeit zu schade um sie da weiter zu verplempern.
 

catasha

Well-Known Member
Jap, das ist der "Schnitt", und einfach weiter machen ohne Plan was man da tut ist schwierig, vorallem wenn der Berater nur SuSu Schnitte kennt. Ich finds nicht katastrophal, aber ein tick zu kurz, und den bund ein tick zu niedrig. Sieht in Kombination unvorteilhaft aus. Die Weite ist für den SuSu Schnitt normal und wenn man nicht so kerzengerade steht oder posiert dann fallen die "Problemchen" (Seitenansicht z.B.) hier und dort nicht sofort auf.
 

speedy-on-the-go

Well-Known Member
Um die Waden herum zu eng und unten auch, d.h.die Hose kann daher nicht frei fallen.
Klassisch würde der Hosensaum etwa die halbe Schnürung eines entsprechenden Schuhs abdecken.
 

El-Rey

Well-Known Member
Überall?
Hatte bereits Front 5cm und Back 3cm gegenüber dem Schlupfteil erhöht.
Hatte eher überegt vorne wieder 1cm runter zu gehen zwecks Balance.

Auf den Bildern sieht es eher nach Vorne 3 und Hinten 5 aus. Vorne würde ich nicht weiter runter gehen, Du brauchst aber insgesamt mehr Luft im Bein mit kontinuierlicher Verjüngung zum Fuß und nicht Karotte bis zum Knie und dann gerade nach Unten, so wie es hier aussieht.
 
Oben