Stiefel mit engem Schaft

HarleyQuinn

Member
Aloha,

ich stehe vor dem allwinterlichen Problem: Stiefel.

An sich trage ich gerne Stiefel und finde diese je nach sonstiger Kleidung auch höchst passend.

Blöderweise ist der Erwerb dieser Fussbekleidung für mich zumeist ein mittleres bis grosses Drama.
Das Problem: Ich trage Schuhgrösse 40-41 (eher 41), habe sehr breite Füsse und dazu ungewöhnlich schmale Waden und vor allem Knöchel.

Sitzen die Stiefel am Fuss gut, dann habe ich an der Wade oftmals 2-4(!) Finger breit Platz, was ich als sehr unschön empfinde. Dazu kommt, dass es ebenso schnell am Knöchel schlackernd aussieht.
Stiefel müssen für mich nicht "knalleng" sitzen, aber der "in Papas Gummistiefel gestiegen"-Look sagt mir ebenso wenig zu.


Was ich suche: Stilvolle Stiefel mit Absatz, gerne in sattem Braun, aus Rau- oder Glattleder, mit durchgängig schmalem Schaft.

Wenn die anwesenden Damen (und Herren) da bereits gute Erfahrungen mit diversen Marken und Schnitten gemacht haben, bin ich für jeden Tipp dankbar.

Grössen für breite Füsse habe ich übrigens schon oft durchprobiert, aber da war bei allen Stiefeln auch der Schaft entsprechend breiter.

Vielen Dank im Voraus!

Fräulein Quinn
 

Calamity Jane

Active Member

Liebes Fräulein Quinn,
im Erotik-Shop bekommt man sicherlich sehr eng anliegende Stiefel. :D

Spaß beiseite und ernsthaft weiter:
Truman hat ziemlich viele Stiefelmodelle mit schmalem Schaft, sowohl mit mittlerem, als auch hohem Absatz. Allerdings kann ich nichts zur Fußbreite sagen.

Ich hatte das Problem mit zu weiten Stiefelschäften früher auch; musste X Geschäfte durcharbeiten, bis ich einen einigermaßen passenden Stiefel fand. Und der war immer noch zu weit.
Meine Abhilfe: Beinstulpen tragen! :)

Bei klassischem Businesslook vermutlich nicht zu empfehlen, aber für die übrige Gardrobe durchaus eine schöne Alternative. Ich trage die Stulpen auch gerne zum Strickkleid und meinen Boots.
Da inzwischen meine Waden umfangreicher geworden sind, benötige ich die Beinstulpen für meine schwarzen Stiefel nicht mehr.

Schau mal:

Anhang anzeigen 136543

Der Schuhmacher kann Dir auch eine Schnalle zum Engermachen befestigen, aber ich weiß nicht, ob das den Stiefeln zum Vorteil gereicht, bzw. weiß vielleicht sonst noch einen guten Tip.

Selbstverständlich wünsche ich Dir, dass Du Stiefel mit passenden Schaft findest, und auf optische Tricksereien verzichten kannst. :)

VG, Jane
 
Zuletzt bearbeitet:

Calamity Jane

Active Member
Ich glaube, Miss Harley dachte eher an kniehohe Stiefel. Nicht so knöchelhohes Zeugs. ;)

Ist mir schon klar, lies noch mal genau. ;)
Ich habe Beinstulpen auch zu meinen schwarzen Stiefeln getragen (eben, weil der Schaft herumschlackerte).
Inzwischen trage ich sie nur noch zu meinen Boots (da meine Waden nun den Stiefelschaft komplett ausfüllen).

Glaub mir, wenn der "engste" Stiefelschaft (geht bis knapp unters Knie) immer noch rumschlackert ist es allemal besser, den "auszustopfen" anstatt wie ein Storch im Salat daherzukommen. :D

VG, Jane
 

HarleyQuinn

Member
Stulpen trage ich bei meinen Ankle Boots in der Tat auch SEHR gerne. (Nach dem Motto: "Neeein, ich habe keine super schmalen Knöchel und Plattfüsse. Ich doch nicht!" :D)

Die Idee mit der Schnalle gefällt mir, je nach Stiefel kann das in der Tat auch passend sein.

Lustigerweise hab ich recht muskulöse Waden, sie sind eben nur... schmal. Und ich bin auch nur 1.63m gross, da ist dann Schuhgrösse 41 nochmal was anderes als bei 1,80m.

Ach, ich habe einfach einen obskuren Körper, ich denke so kann man es vortrefflich zusammenfassen.

Danke dir auf jeden Fall für deine Hinweise, Jane! Schnalle und Truman werden ins das mentale Repertoire der Bein- und Fussbekleidungsproblembeseitigung aufgenommen.

Es grüsst, Fräulein Quinn
 

Calamity Jane

Active Member
Hallo Frl. Quinn,

bei Carmina befindet sich aktuell im MTO-Bereich ein schwarzer Reiterstiefel, wie es ausschaut mit durchgehend engem Schaft (auf Perla Leisten).

Ich kann allerdings nichts über den Leisten, noch über Carmina an sich aussagen, geschweige denn, was es mit dem MTO-Prozess auf sich hat.
Vielleicht können die Herren entsprechend weiterhelfen?

VG, Jane
 

Dori

New Member
Was ich suche: Stilvolle Stiefel mit Absatz, gerne in sattem Braun, aus Rau- oder Glattleder, mit durchgängig schmalem Schaft.

Wenn die anwesenden Damen (und Herren) da bereits gute Erfahrungen mit diversen Marken und Schnitten gemacht haben, bin ich für jeden Tipp dankbar.

Hallo Fräulein Quinn,

also ich habe wirklich tolle Erfahrungen mit Stiefeln von Emilia Lay gemacht. Habe mir diesen Winter das zweite Paar dort online bestellt und bin echt zufrieden. Nach deiner Beschreibung hört sich der "Schlupf-Stiefel" von der Marke Peter Kaiser nach genau dem an was du suchst... den gibts in sattem braun, er hat nen schönen Absatz, ist aus Ziegenleder und scheint recht eng geschnitten zu sein, auch wenn ich ihn selbst noch nicht anhatte.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben