Shopping in Hongkong und Shenzhen -Tips?

Arno Fern

Member
Da ich unverhofft nächste Woche nach Hongkong bzw. Shenzhen komme und sicher ein wenig Zeit zum Shopping habe würde ich mich über Tips zum Shopping freuen. Dabei geht es mir in erster Linie um Mode & Accessoirs (nicht um Maßkleidung, die lasse ich lieber hier in bewährten Händen).

Also wo haben Sie gute Erfahrungen gemacht und wo sollte man lieber erst garnicht hingehen?
 

LarsMB

New Member
In Shenzhen habe ich mich nicht so wohl gefühlt, auch wenn's grössere Shopping Malls gibt. Hong Kong hingegen ist ... also ... die Stadt ist zum verlieben. Tokyo, London, New York, einmal aufaddiert. Auf jeden Fall auf den Peak hoch und die Aussicht geniessen!

Dementsprechend schwierig ist es, generische Tipps zum shoppen zu geben. Die Stadt platzt aus allen Nähten, und es gibt für jedes Preissegment etwas.

Was Du vermeiden solltest ist das Bishop Lei Hotel; grauenhaft. Nimm' das JW Marriot oder so.
 

Banker

Well-Known Member
Ich greife den Thread mal auf, da ich wahrscheinlich demnächst mal ein paar Tage in HKG sein werde. Ich habe mich bei ask andy und SF ein wenig eingelesen und wollte das hier nur nochmal auffrischen, weil ja vielleicht doch jemand hier persönliche Erfahrungen gesammelt hat.

Zuerst: Für Anzüge sind WW Chang und Konsorten sicherlich nicht schlecht aber letztendlich für einen "Versuch" mir zu teuer. Ich würde mir einen Preisrahmen bis 5.500 HK§ setzen, also max. 500€. William Cheng and Son scheint da ganz gut mit dabei zu sein - hat da jemand zufällig Erfahrungen oder andere Tipps in dem Preisrahmen?

Bei Hemden scheint Jantzen nicht schlecht und äußerst preiswert zu sein, hat da jemand schon mal gekauft?
Oder vielleicht hat mittlerweile jemand generelle Shopping Tipps für HKG, wie es der Name dieses Fadens ja andeutet ;)
Würde mich freuen, das SF wirkt für mich doch recht unübersichtlich - viele Leute deren Meinung ich zum Ersten mal lese und daher sind diese für mich schwer einzuordnen.
 

Niels Holdorf

Active Member
Ich greife den Thread mal auf, da ich wahrscheinlich demnächst mal ein paar Tage in HKG sein werde. Ich habe mich bei ask andy und SF ein wenig eingelesen und wollte das hier nur nochmal auffrischen, weil ja vielleicht doch jemand hier persönliche Erfahrungen gesammelt hat.

Zuerst: Für Anzüge sind WW Chang und Konsorten sicherlich nicht schlecht aber letztendlich für einen "Versuch" mir zu teuer. Ich würde mir einen Preisrahmen bis 5.500 HK§ setzen, also max. 500€. William Cheng and Son scheint da ganz gut mit dabei zu sein - hat da jemand zufällig Erfahrungen oder andere Tipps in dem Preisrahmen?

Bei Hemden scheint Jantzen nicht schlecht und äußerst preiswert zu sein, hat da jemand schon mal gekauft?
Oder vielleicht hat mittlerweile jemand generelle Shopping Tipps für HKG, wie es der Name dieses Fadens ja andeutet ;)
Würde mich freuen, das SF wirkt für mich doch recht unübersichtlich - viele Leute deren Meinung ich zum Ersten mal lese und daher sind diese für mich schwer einzuordnen.

Ich habe einige Hemden von Jantzen... sehr billig (30€ oder so), aber auch sonst nicht gerade berauschend... alles in allem würde ich es nicht machen.
 
Oben