Shopping & essen in Mailand

StartingStyle

Well-Known Member
Hallo,

Ich werde am Freitag mit meiner Freundin nach Mailand fliegen.
Habt ihr Shopping-Tipps im Preissegment Suitsupply? Bisher stehen auf meiner Liste Lardini und lbm 1911 wo ich mir erhoffe vielleicht im Sale ein Schnäppchen zu schießen.

Könnt ihr Stores empfehlen oder Restaurants, die was besonderes sind ?

Beste Grüße :)
 

Urs

Well-Known Member
DMagazine Outlet in der Via Manzoni 44 ist immer ein Blick wert, muss man aber Zeit zum Suchen mitbringen.
Ein muss zum Essen/Snacken: Luini Panzerotti in der Nähe des Domes. Würde mit Freundin übrigens auch einen Besuch am Dach des Domes anraten, aber früh da sein!
 

Beau Brummell

Active Member
Il Salvagente ist der beste Outlet in Mailand. Gut ist auch der Corso Como Outlet, der 500 m vom Hauptgeschäft liegt und bis -70% reduziert.

Luini ist ok; man steht an der Schlange nicht so lange, wie man denkt. Um die Ecke gibts auch sizilianisches Fastfood, das ich fast besser fand. Ein guter Tip für ein authentisches Mittagsessen unter der Woche ist die Bottiglieria die Pino (Via Cerva 14, günstig, regional, nur Mittags, Sonntags geschlossen). Sehr gute modern interpretierte Pizza und Cocktails in Industrie-Ambiente gibts bei Dry Milano.

Beim allgegenwärtigen Aperitivo muss man gucken. Viele bieten große, aber schlechte Buffets an. Ab 18:00 ist es oft überall zu voll. an den Navigli liegt die empfehlenswerte Bar Rita (moderne Cocktails und modern interpretierte Häppchen zum Aperitivo).

Das Zentrum ist eine Aneinanderreihung von Edelboutiqen - schön, aber auch ein bißchen langweilig nach einem halben Tag. Das Dach des Doms lohnt unbedingt, aber nach einem Spaziergang in dieser Ecke kann man eigentlich auch an die Navigli. Dort gehen die Einwohner aus. Es gibt viele kleine Restaurants, Bars und Künstler; Frauen stehen auf die romantische Beleuchtung abends. :) ich fand gut und originell: La Prosciutteria Milano Navigli (üppige Wurstplatten und guter Wein). Außerdem ist dort ein sehr guter Flohmarkt (ich meine Freitags oder Samstags). Es gab Cucinelli Kashmirpullover für 100€ und Pelzmäntel für die Dame. M
 

Gelöschtes Mitglied 29180

Gast
Fahre nächste Woche nach Pavia und Mailand. Gibt es irgendwelche neuen Tipps für sartoriale Schnäppchen?
 

StartingStyle

Well-Known Member
Generell in einer kleineren Bar den Aperitivo mitmachen. Wir hatten in einer Bar, die ich nicht mehr wiederfinde, gute Getränke (Negroni & Spritz) mit wirklich sehr leckeren hausgemachten Kleinigkeiten.
Sehr gut fand ich außerdem die Panzerotti Luini neben der Galerie Emmanuelle. Sehr leckerer kleiner Snack auf die Hand aber vermutlich ist es auch eine Touri-Falle. Aber ich war in dem Moment sehr zufrieden. Was ich auch sehr gut fand war das Restaurant Platina.
Shopping habe ich dort eher wenig betrieben als Student war man damals budgetär doch eingeschränkt..
 
Oben