Reise nach Neapel

ErnstLudwig

Member
Hallo,

auf dem Sommertreffen bei Flambo dieses Jahr hatten einige der Anwesenden darüber nachgedacht nächstes Jahr nach Neapel zu fahren - ein langes Wochende o.ä.

Ich würde gerne auf jeden Fall fahren, meine Wunschmonate sind April oder Mai. Dann sollte es schon schön, aber nicht zu heiß sein.

Da ich mich auch gerne mit Fiorenzo von D'Avino treffen würde, muss ich den Termin auch noch mit ihm abstimmen. Er hat vorgeschlagen die schönsten Plätze zu zeigen, die besten Restaurants, und auch einige Schneider in Neapel :p

Ich habe mal im Internet nach Flugpreisen geschaut (Frankfurt - Neapel direkt), macht ca. 300€hin und zurück (z.b. Lufthansa 22.4.15 abends um 22:00 hin und am 26.4.15 zurück, geht sicher auch billiger), Hotel ist nicht ganz so günstig - habe mal für 4 Nächte (Mi. - So.) geschaut und komme auf 400 - 500€.

Ich habe nicht lange gesucht, wer etwas Günstigeres kennt - bin für alles offen! (in das man sich einigermaßen ordentlich gekleidet auch noch Abends trauen kann - Backpacker o.ä. wäre nichts für mich;))

Ich denke das dann nochmal das Geld für Essen/Trinken und Schneider etc. dazukommt. Es wird also keine Low Budget Reise.

Ich würde mich um die Koordination mit Fiorenzo, Flugreservierung (von Frankfurt) und Hotelreservierung kümmern. Weitere Aktivitäten kann man dann ja gemeinsam spontan abstimmen.

Wer hätte denn prinzipiell Interesse ?

Vg,
EL
 

Das gute Leben

Active Member
Schöne Idee. Allein, die das Projekt befeuernde Kohle fehlt bei mir. Bin dann im Geiste bei Euch. Was Hotelkosten betrifft: schaut doch mal, ob Ihr bei Air BnB ein großes Apartment oder Haus mieten könnt ;).
 

Monaco Chris

Well-Known Member
Also nach kurzem Check kann ich zum Hotel in dem besagten Reisezeitraum Folgendes beitragen:

"Del Real Orto Botanico" in der Via Foria für 235,- EUR

"Palazzo Caracciolo Napoli - MGallery Collection" i der Via Crbonara für 358,- EUR - kann ich empfehlen, hier habe ich auch schon mal übernachtet

und eher am oberen Ende anzusiedeln ist der
"Palazzo Alabardieri" in der Via Alabardieri für 400- EUR


Bei den Flügen werde ich ohnehin eine Extrawurscht benötigen.
 

Hristo

Active Member
Sollte es klappen, schaue ich vielleicht auch einmal vorbei. Napoli ist ja praktisch ums Eck...

Ja, es ist 1 Stunde 10 Min mit der ICE von Rom. Und wenn man 1-2 Monate im Voraus die Tickets bucht, kostet es 19 EUR pro Richtung. :D
Ich habe vor Mitte-Ende Oktober für 8 Tagen nach Rom zu fliegen und dabei 1 oder 2 Mal Neapel für Anproben besuchen. Ich habe da seit März ein Per-Coat in der Arbeit und bin schon langsam genervt, dass es noch nicht fertig ist. Und in München war es am Freitag schon richtiges Wetter zum Pea-Coat tragen.
 

flamboyance

Gast
Schöne Idee. Allein, die das Projekt befeuernde Kohle fehlt bei mir. Bin dann im Geiste bei Euch. Was Hotelkosten betrifft: schaut doch mal, ob Ihr bei Air BnB ein großes Apartment oder Haus mieten könnt ;).

Same here.
Ich würde mich bei den Schneidern auch nicht beherrschen können/wollen,

wünsche aber allen Teilnehmern sartoriale Weihen in einer - wie ich von nur einem Besuch bislang sagen kann - faszinierenden Stadt.
 

ErnstLudwig

Member
Also nach kurzem Check kann ich zum Hotel in dem besagten Reisezeitraum Folgendes beitragen:

"Del Real Orto Botanico" in der Via Foria für 235,- EUR

"Palazzo Caracciolo Napoli - MGallery Collection" i der Via Crbonara für 358,- EUR - kann ich empfehlen, hier habe ich auch schon mal übernachtet

und eher am oberen Ende anzusiedeln ist der
"Palazzo Alabardieri" in der Via Alabardieri für 400- EUR


Bei den Flügen werde ich ohnehin eine Extrawurscht benötigen.

Hallo,

da hast Du recht: war auch nur eine Schnellschuss Suche.

Ich frage nochmal wer prinzipiell so viel Interesse hätte, ads er mit mir in die Terminabstimmung gehen könnte ?

Je ehe man es weiss, desto besser das Programm und desto billiger sind Flüge und Hotel :)

Vg,
EL
 
Oben