Polokragen

Lionel_Hutz

Well-Known Member
Ich bin großer Fans von Polohemden und liebe es in der prallen Sonne (z.B. beim Segeln oder auf dem Golfplatz) den Kragen hochzuschlagen, damit mir selbige den Nacken nicht verbrennt. Deswegen habe ich auch keine T-Shirts.

Daraus folgt im Umkehrschluss aber, dass man den Kragen schön unten lässt, wenn es keinen funktionalen Grund gibt, ihn oben zu haben.
 

bertone

Well-Known Member
Bei mir bleibt der Polohemd-Kragen immer „unten“, denn dafür ist er gemacht und Sonnenschutz geht bei Bedarf anders besser.

Bei sportlichen Aktivitäten kann der oberste Knopf auch mal geöffnet sein, ansonsten immer geschlossen, insbesondere bei Fred Perry-Polos. ☝️

Hier mal als Bilddokument Spieler der BRD Hockey Nationalmannschaft von 1969 (Europameister 1970) im zeitgenössisch-korrekten Outfit :)

https://www.imago-images.de/bild/sp/0016798575/w.jpg
 
Oben