Nürnberg?

MarcM

Active Member
Mir scheint, das Forum "Reisen" wird wenig frequentiert. Aber meine Frage passt hier eigentlich besser als in den "Schnelle Fragen..." Thread, wo ich sie zunächst stellen wollte. Schaumama...

Bin morgen (Sa. 14.01.) in Nürnberg. Hat jemand einen Tipp, welches Geschäft unbedingt aufgesucht werden muss? Vornehmlich Klamotten, aber jeder Tipp ist willkommen. Es geht mir nicht um Listen, sondern was ist für Euch der eine Laden, den man unbedingt aufsuchen muss. Völlig subjektiv.

Grüße! Marc
 

Urs

Well-Known Member
Mir scheint, das Forum "Reisen" wird wenig frequentiert. Aber meine Frage passt hier eigentlich besser als in den "Schnelle Fragen..." Thread, wo ich sie zunächst stellen wollte. Schaumama...

Bin morgen (Sa. 14.01.) in Nürnberg. Hat jemand einen Tipp, welches Geschäft unbedingt aufgesucht werden muss? Vornehmlich Klamotten, aber jeder Tipp ist willkommen. Es geht mir nicht um Listen, sondern was ist für Euch der eine Laden, den man unbedingt aufsuchen muss. Völlig subjektiv.

Grüße! Marc
In Nürnberg gehe ich immer - wenig sartorial - zum British Empire (Krebsgasse 9, sehr zentral). Gibt dort britische Mode (Fred Perry etc. ) und Food. Crämer & Co. ist auch immer ein Besuch wert. Unfassbare Auswahl an Denim, Levi‘s Vintage Abteilung! Viel Spaß!
 

MarcM

Active Member
Nun ist es schon ein wenig her. Aber hier kurz die Zusammenfassung meines Nürnberg Trips:

Tatsächlich bin ich kurz beim Breuninger rein, da ich ein paar Basics brauchte (Wäsche). Konnte das sonstige Angebot kaum scannen, aber es schien mir solide bis gewöhnlich. Aber immerhin erhielt ich eine ungewöhnlich bemühte und freundliche Beratung. Für ein Kaufhaus geradezu herausragend.

Emerson Rinaldi hab ich nicht geschafft, wär aber vermutlich auch nicht so mein Style gewesen. Luxusmarken, deren einziger Luxus die Marke ist, rufen bei mir großen Widerwillen hervor.
Ebenfalls zu spät dran war ich für Düll, was ich allerdings sehr bereue (die Linie dankt es).

Dafür habe ich mich lange bei bubeundkönig aufgehalten! Was für eine Laden! Hemd (Ign. Joseph) und - wer hätte das gedacht - seit langem mal wieder ein Pullunder (Hansen) wurden eingetütet. Und vieles anderes, leckeres gesichtet. Qualität, schöne Stoffe und stilistische Finesse und Zurückhaltung bei wirklich gut kuratierten Marken und nettes (für das Angebot fast etwas junges) Personal. So einen Laden muss man auch hier in Berlin richtig suchen (Achtung Steilvorlage für das beliebte Berlin-Bashing! ;-)
Grüße! M
 
Oben