Manschettenknöpfe

güntherkastenfrosch

Active Member
Da hab ich mich eben mal versucht und wurde erschlagen....
soviel Zeit hab ich nicht, Ahnung noch weniger :D

Ja geht mir ähnlich bzgl. Zeit, bei ebay gibt es einfach zu viel Auswahl. Ahnung hab ich auch keine, wüsste aber auch nicht, wofür man die braucht. Bei 20-30 Euro ist der Verlust ja begrenzt. Ich weigere mich einfach nur standhaft, mehr als den genannten Betrag für Manschettenköpfe auszugeben. Das ist genau wie Krawatten für >60 Euro kaufen -> Abzocke (bzw. gutes Gefühl beim Kauf, je nach persönlicher Disposition :D)
 

Beethoven

Well-Known Member
Diese Dinge haben keinen "Wert" - nur den, den man ihnen beimisst.

Die paar Gramm Silber sind faktisch wertlos.

Ein Gemälde ist materialistisch betrachtet auch wertlos - aber wehe, der richtige hat's gemalt... Also etwas weniger rational an die Sache herangehen und einen persönlichen Geschmack für Handarbeit entwickeln, plötzlich gefallen einem auch so manche Manschettenknöpfe.
 
Zuletzt bearbeitet:

trommelmo

Well-Known Member
Ja geht mir ähnlich bzgl. Zeit, bei ebay gibt es einfach zu viel Auswahl. Ahnung hab ich auch keine, wüsste aber auch nicht, wofür man die braucht. Bei 20-30 Euro ist der Verlust ja begrenzt. Ich weigere mich einfach nur standhaft, mehr als den genannten Betrag für Manschettenköpfe auszugeben. Das ist genau wie Krawatten für >60 Euro kaufen -> Abzocke (bzw. gutes Gefühl beim Kauf, je nach persönlicher Disposition :D)
Stimmt, genau wie bei Schuhen über 500 €. Das ist ja auch Abzocke [emoji6]
 

Pret1980

Gesperrt
Ich finde Manschettnöpfe gut, und habe welche von meiner verstorbenen Oma bekommen, schönere gibt es für mich nicht um nichts auf der welt:D
 

mixmadde

Well-Known Member
Um diesem Thema wieder ein wenig Leben einzuhauchen:

ich war lange auf der Suche nach schönen Manschettenknöpfen und habe hier dasselbe Problem wie mit Einstecktüchern - entweder zu einfallslos oder zu schrill, oder aber nur billige Produkte in schlechter Qualität und Materialien. Bin dann aber im Breuninger Outlet in Stuttgart auf Knöpfe der Marke Skultuna gestoßen.
Die Manschettenknöpfe sind zumeist nur aus beschichtetem (versilbertem oder vergoldetem) Messing, die Motive gefallen mir aber sehr - besonders die Jagdmotive, als auch die "Black-Tie-Collection", die "British-Sporting-Collection" und die heraldischen Motive. Es sind allerdings sicherlich nicht die zeitlose Art Manschettenknöpfe, die so mancher hier sucht, sondern ein wenig kontemporärere Stile, die meiner Meinung nach trotzdem ein Outfit subtil aufwerten können ;)
Problematisch ist hier allerdings wieder der Preis, ich vermute nicht, dass 70€ für die Manschettenknöpfe gerechtfertigt sind. Das Paar welches ich in Stuttgart gekauft habe stellt den Hirsch dar, in der vergoldeten Variante - hierfür habe ich 20€ gezahlt. Wer sich beeilt kann das letzte Paar dort ergattern - mit dem Motiv Ente, ebenfalls vergoldet - für denselben Preis ;)
Ansonsten habe ich mir jüngst von Charles Tyrwhitt die Manschettenknöpfe mit Fleur-de-Lys-Motiv aus versilbertem Edelstahl bestellt - ich hatte hierbei einen 20% Coupon, wodurch sich der stolze Preis ein wenig drücken ließ. Ich bin üblicherweise kein Anhänger von Manschettenknöpfen, welche andere Formen als die einfachen geometrischen Formen (Rechteck, Oval, Kreis usw.) aufweisen, allerdings sind die oben genannten wirklich sehr schön gemacht und durch das klassische heraldische Motiv auch weder zu langweilig noch zu verrückt.
 

Able_archer

Member
Manschettenknöpfe...ein herrliches Thema, mein "Fetisch", wenn man so will, und es ist fast schon eine Art Sammelleidenschaft geworden.
Ich stehe eindeutig auf schlichte, aber elegante Manschettenknöpfe, am liebsten so, dass ich sie zum leger getragenen Anzug ohne Krawatte, aber auch zum Smoking anlegen kann. Entsprechend kaufe ich auch am liebsten in der realen Welt, z.B. bei einem Juwelier, weil das Kauferlebnis an sich auch schön ist. Für richtig schöne Knöpfe, und wenn ich diese unbedingt haben will, können es auch mal um 300 Euro sein. Im Internet einkaufen würde ich wohl nur in Ausnahmefällen, z.B. für die Dupont 5244, aber die gibt es ja leider nicht mehr.:(
 

Able_archer

Member
Sammlung ist vielleicht etwas übertrieben. Ist jetzt nicht so, dass ich nicht mehr weiss, wo ich sie noch unterbringen kann... ;)

Edit: bitte die "Qualität" der Fotos zu entschuldigen...
 

Anhänge

  • IMG_2378.jpg
    IMG_2378.jpg
    32,8 KB · Aufrufe: 163
  • IMG_2379.jpg
    IMG_2379.jpg
    33,3 KB · Aufrufe: 177
  • IMG_2381.jpg
    IMG_2381.jpg
    21,4 KB · Aufrufe: 169
Zuletzt bearbeitet:
Oben