Maßprojekte unserer Mitglieder

Grimod de la Reyniere

Well-Known Member
Bonsoir,

bei mir stehen momentan folgende Frühjahr/Sommer Projekte an:

- ein Sakko aus senfgelben PoW Check mit blauen Überkaro. Der Münchner Schneider hats schon fast fertig.
- ein Blazer aus Gabardine
- zwei DB Anzüge aus sehr leichten Stoffen (ich lieb sie ja nicht so sehr) - einmal 180er und einmal 150er - der erstere dunkegrau uni, der zweitere ein blauer Nadelstreifen (dieser wird aller Voraussicht weiße Permuttknöpfe bekommen)

salut Grimod

Bonsoir,
jetzt zitiere ich mich schon selber :confused:
Anyway...
einen grauen Einreiher hatte ich noch in der Auflistung vergessen.
So nun ein paar Bilder von den ersten Schritten.
Der Einblick in den Herstellungsprozess spart dann eine Zerlegungsaktion von Jeffery im Blog "tuttofattoamano" :p
salut Grimod
 
Zuletzt bearbeitet:

Borrelli

Well-Known Member
Bin mal sehr gespannt, was für ein Prachtstück da wieder herauskommt. Ich habe noch nie so perfekt im Schulterbereich sitzende Anzüge gesehen wie bei Dir.
 

Algernon Worthington

Gast
Bonsoir,
jetzt zitiere ich mich schon selber :confused:
Anyway...
einen grauen Einreiher hatte ich noch in der Auflistung vergessen.
So nun ein paar Bilder von den ersten Schritten.
Der Einblick in den Herstellungsprozess spart dann eine Zerlegungsaktion von Jeffery im Blog "tuttofattoamano" :p
salut Grimod

Lieber Grimod,

sehr fein, das violette Futter :cool:. Hersteller?

lg Algy
 

Grimod de la Reyniere

Well-Known Member
Lieber Grimod,

sehr fein, das violette Futter :cool:. Hersteller?

lg Algy

Hallo Algy,

ich kenne den Hersteller nicht. Das Futter stammt aus einem kleinen Geschäft in Florenz welches nur Futterstoffe verkauft ansonsten nichts. Diese allerdings in einer umfangreichen Auswahl. Ich denke dass auch einige davon nur für das Geschäft produziert werden.
salut Grimod

P.S. Der Laden hat leider keinen Internetauftritt. Sorry.
 

star314

Member
Hallo Algy,

sehr fein, das violette Futter :cool:. Hersteller?

was gefällt Dir speziell an diesem Futter? Die Farbe? Leider sind die dunklen Lichtverhältnisse hier (im Moment) suboptimal und die Handykamera ist auch nicht sehr hilfreich, aber ich denke, dass die Farbe dieses Futters

http://members1.exnet.at/stilmagazin/lining/lining_purple1.jpg

jener von Grimods sehr nahe kommt (in Natura erscheint das Futter wesentlich heller; die Knitterstellen bitte wegdenken ;)).

Herzliche Grüße,
star314.
 

Algernon Worthington

Gast
Hallo Algy,

ich kenne den Hersteller nicht. Das Futter stammt aus einem kleinen Geschäft in Florenz welches nur Futterstoffe verkauft ansonsten nichts. Diese allerdings in einer umfangreichen Auswahl. Ich denke dass auch einige davon nur für das Geschäft produziert werden.
salut Grimod

P.S. Der Laden hat leider keinen Internetauftritt. Sorry.

Jaja Du und Deine Geheimquellen;).
@ star, ja sehr schön die Farbe vor allem zum grauen Anzug. Bin immer dankbar auf solche Inspirationen zu treffen.

lg Algy
 
Guten Tag,

mein Einstieg, ich habe endlich einen Schneider in akzeptabler Entfernung gefunden wo ich schon beim reinkommen Vertrauen aufgebaut habe. Ich hoffe ich darf Bilder bei der ersten Anprobe machen dann wird das verständlicher.

Also Augen zu und durch und ein Arbeitstier für den Alltag (ich sitze nicht nur im Büro) in Blau als 3 Knopf Einreiher geordert. Schwierig war für mich da keine Erfahrung die Stoffauswahl. Gelandet bin ich dann bei einem Holland&Sherry aus der John Cooper Vintage Linie. Ich muss zugeben ich bin sehr gespannt und meine Geduld ist schon jetzt strapaziert.
 
Oben