Mützen? Tragt ihr sowas???

Blackmind

Member
Wenn es mir kalt ist, immer Mütze ,Schal und Handschuhe...auch mir vollem Haar...:)
kann auch mit ein Grund sein seit Jahren nicht krank zu sein ....:D
 

Teeguru

Active Member
Ich habe mal eine warme, kratzige Wollmütze von Dale of Norway mit Fleeceband und zwei Bommeln dran geschenkt bekommen. Bei so eisigen Temperaturen wie zur jetzigen Zeit trage ich sie, auch wenn sie nicht so richtig toll im Sinne von stilvoll aussieht - aber sonst frieren mir zu schnell die Ohren ab und ich trage sowieso hauptsächlich sportliche Kleidung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Teeguru

Active Member
Durch das Fleece-Band ist meine Wahrnehmung etwas verzerrt, aber verglichen mit einer reinen Plastik- bzw. Acrylmütze (die ich früher mal hatte) schwitze ich unter der Mütze deutlich weniger. Ich denke auch hier kommt es einfach auf das Gewebe an. Eine Mütze aus leichtem Wollgewebe mit wenig Verfilzung lässt denke ich deutlich mehr Luft in beide Richtungen durch als kratziger Grobstrick. Aber eben auch kalte :)
Wie atmungsaktiv ist die echte Wolle? Das interessiert micht wirklich!
 

Nikolaus Haus

Active Member
Durch das Fleece-Band ist meine Wahrnehmung etwas verzerrt, aber verglichen mit einer reinen Plastik- bzw. Acrylmütze (die ich früher mal hatte) schwitze ich unter der Mütze deutlich weniger. Ich denke auch hier kommt es einfach auf das Gewebe an. Eine Mütze aus leichtem Wollgewebe mit wenig Verfilzung lässt denke ich deutlich mehr Luft in beide Richtungen durch als kratziger Grobstrick. Aber eben auch kalte :)

Atmungsaktivität ist keine Eigenschaft von Material (Wolle, Seide, Polyester...) sondern von Gewebe.
"Ist Eisen atmungsaktiv?" "Als Kettenhemd schon".
 

Karokönig

Gast
Sorry Jungs, aber erwachsene Männer mit Wintermützen sehen (außer beim Schifahren, aber eigentlich auch da) meist grenzwertig debil aus. Auch wenn die Kopfbedeckung aus Pardel oder sonstwas ist...
Just my 5 ¢
 

TexasBoots

Member
Auch ich bin Mützenträger im Winter. Selbstgehäkelte. Momentan eine Mütze in camel und eine in türkis. Solche Boshiteile.
 

Landmann

Member
@ Karokönig:

Ich weiß nicht, ob sich das auch auf Schirmmützen ("Flat Caps") beziehen soll - ich halte meine durchaus für tragbar. Angesichts der derzeit eisigen und böigen Ostluft ist meine Mütze aus dickem Harris-Tweed mit Ohrenklappen die für mich die ideale Kopfbedeckung. Zum Schneeschippen setz ich dann aber auch die "einfache" Mütze auf, die ist aus Fleece. Dafür nehm ich dann durchaus stilistische Defizite in Kauf (was in meiner Umgebung eh niemand interessiert).

Schönes winterliches Wochenende wünscht
der Landmann
 
Oben