Mützen? Tragt ihr sowas???

SchallundRauch

Gast
Basecap ist natürlich etwas anderes, die wirken auch eher sportlich. Aber tut mir leid, eine schwere Schiebermütze bei einem 20jährigen wirkt auf mich meist befremdlich, genauso wie Zigarrenrauchende Teenys.

Mützen sind für mich Funktionskleidung gegen Kälte, Sonne - oder Haarausfall.
 

Modezar

Member
Nein,ich bin unter 50ig. :D

Hab nach so vielen Jahren meine erste Mütze gekauft.
(nix Sportmütze in dem Sinne)
Mir stehen keine Mützen.....aber heute ists passiert. :D:D

Son Helmut Schön Ding.:cool:

Eisenberg in Hamburg. :D
Ich glaub Herr Küntzel war da nicht beteiligt. Das Ding hat Weite 63.......
Ich schätze die Mütze ist 14 Jahre alt. Sehr geil. :D


In nen paar Wochen ist mein Fleetkieker fertig. ;)


Dürfen wir uns auf Bilder freuen? "Fleetkieker" ist das ein Nasenfahrrad?
 

Lektor

Well-Known Member
Dankeschön. Gibt es einen Unterschied zum "Elbsegler"?

Na klar. Auch "Reepschläger"," Altstadt", "Altona" etc. unterscheiden sich vor allem in Spiegelhöhe und -dekoration.
Eine Übersicht über das Eisenberg-Sortiment gibt es hier:

http://www.muetzenmacher.de/item_li...en&PHPSESSID=6182860d5a89135f71cbebb0fe573d06

Erwähnenswert ist, dass es sich nicht in Schippermützen erschöpft. Lars Küntzel fertigt auch Flatcaps und Verwandtes aus von Kunden mitgebrachtem Lieblingstweed.


Gesendet mit der Stilmagazin-App für iPhone, iPad und Android
 
Oben