längst überfällig…

zobinator

Member
liebe Mitglieder des Stilforums,

als bisheriger mehr oder weniger stiller Leser möchte ich vorab meine absolute Begeisterung für das Forum an sich, die sehr guten Beiträge sowie die zu jederzeit wohlwollenden Ratschläge der Mitglieder zum Ausdruck bringen. Gegenseitige Wertschätzung ist heute leider nicht mehr selbstverständlich. Bitte unbedingt weiter so…

Zu meiner Person:
40jähriger Kaufmann aus Köln mit ausgeprägter Affinität zu Immobilien, alten Automobilien sowie stilsicherer Kleidung. Ich muss allerdings bereits an dieser Stelle gestehen, den Italienischen (engeren) Schnitten nicht abgeneigt zu sein.

Beruflich bin ich mittlerweile keinen wirklichen Konventionen mehr unterworfen und trage nunmehr was mir gefällt. Es darf gerne ein Anzug sein, aber auch Kombinationen aus Tuchhosen/ Chino und Sakko finde ich (vor allem im Moment) sehr passend. In meiner Freizeit darf es aber auch Jeans und Shirt sein. Sicherlich werde ich in den nächsten Wochen das ein oder andere Outfit in die Beurteilung des Forums geben.

Vom Forum erwarte ich mir insbesondere den ein oder anderen guten Tipp im Bereich der hochwertigen Schuhe. Hier sehe ich für mich deutliches Potential nach „oben“.

Ich freue mich Mitglied diese Forum zu sein und bin sehr auf den Austausch mit Ihnen/ Euch gespannt.

Mit den besten Grüßen
Zobinator
 

Aficionado

Well-Known Member
Willkommen im Forum!, bin ja auch noch relativ neu hier.
Gute Tipps gibts hier bestimmt.
Ich trage die meiste Zeit auch nur Kombinationen, warum weiß ich nicht..., hat für mich zumindest immer, wenn mit Chino was sommerliches/lebendiges, was ich bei vielen, die in Schwarzer Jogginghose gekleidet sind vermisse.
 
Oben