John Lobb Schuhe

Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
Konnte ein paar John Lobb Schuhe günstig bei ebay erwerben. Es ist tatsächlich das gewünschte Paar Double Monks, von denen ich in der Ideendisco gesprochen habe. Ein wirklich schöner Zufall und dann auch noch in meiner Größe bzw. Weite.

Stelle zeitnah mehr Bilder zur Verfügung. Jetzt muss ich mir noch Gedanken machen, wie ich sie am besten pflege und den schönen Farbton erhalte/fördere! Am besten wohl mit einem farblosen Wachs, einer farblosen Creme.
 

Anhänge

  • john_lobb_schuhe.jpg
    john_lobb_schuhe.jpg
    36,8 KB · Aufrufe: 381

flamboyance

Gast
Willkommen im Club der englischen Gebrauchtwagenverkäufer, Andreas! :D

Sieht gut aus, ist aber nicht das Modell "Williams" I oder II, oder? Mein oller Willi sieht an den Spangen etwas anders aus.
 

don_ollie

Active Member
Glückwunsch!

Von farblosem Wachs wird hier doch i.d.R. abgeraten bzw. es nur zur Reinigung empfohlen. Ich würde mit verschiedenen Brauntönen und evtl. auch Schwarz arbeiten.
 

Broadway

Member
hi,

wirklich schöner schuh andreas ... von der pflege mit farbloser creme würde ich allerdings auch auf jeden fall abraten.

für ein schönes finish würde ich mit dunklen brauntönen arbeiten, bisschen rot und blau noch dazu dann sollte das sehr schön rüberkommen.

gruß

torsten
 

Julius

Member
JL hat doch eine eigne Schuhpflege serie - da ist bestimmt das Passende dabei.
Frag ansonsten den Herren, von dem Du die hast, womit der gepflegt hat, um den status quo zu erhalten.
 

Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
So, nachdem Herr Sibla die Sohlen repariert hat, habe ich den Schuhen nun ein wenig Glanz besorgt - fertig ist ein schöner Schuh.
 

Anhänge

  • IMG_4961.jpg
    IMG_4961.jpg
    31,9 KB · Aufrufe: 224
  • IMG_4965.jpg
    IMG_4965.jpg
    28,8 KB · Aufrufe: 203
  • IMG_4967.jpg
    IMG_4967.jpg
    18,5 KB · Aufrufe: 198

Enthusiast

Active Member
Schick Andreas,

von der dünnen Teflonsohle ist in der Totalansicht wirklich kaum etwas zu erahnen. Hast Du die Sohlen- und Absatzkanten eigenhändig auf natur gebürstet?

Gruß,

Enthusiast
 
Oben