Hochwertige Lederjacken für die Damen

trommelmo

Well-Known Member
Liebe Leute,

ich suche für meine Frau nach einer gut verarbeiteten Lederjacke. Da "Damenbekleidung" und "gut verarbeitet" ja meist miteinander nicht viel zu tun haben, hoffe ich auf fachkundigen Rat.

Ich habe im Onlineshop von Kentaurus diese hier gesehen, die mir optisch gut gefällt:

http://www.kentaurus.de/girls/jacken/page.html

Ich dachte allerdings, die Firma Blauer wäre eher dazu gemacht reichen stillosen Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen (a la camp david usw.).

Irre ich mich da?

Danke Euch!

P.S Sollte 500€ nicht übersteigen.
 

magschöneschuhe

Active Member
Preislich außerhalb des vorgegebenen Rahmens

ist die Pferdelederjacke bei Manufactum für fast vierstelligen Betrag, ABER sehr genialer Schnitt, finde ich.
 

Muther1

New Member
Ich trage ja auch gerne Leder aber Pferdeleder muss echt nicht sein. Das ist nicht so meins und ich persönlich möchte es nicht im Schrank haben. Jetzt im Moment bin ich gerade dabei mir mein Sommeroutfit zusammen zu stellen. Und da habe ich noch keine Idee. Dazu kommt jetzt noch das meine Schwester ein Baby bekommt und dem muss ich auch noch was schenlen. Nur was schenkt man einem Baby??????????
 

Nikolaus Haus

Active Member
Dazu kommt jetzt noch das meine Schwester ein Baby bekommt und dem muss ich auch noch was schenlen. Nur was schenkt man einem Baby??????????


Ein großes Paket Windeln. Von allem anderen Kram bekommt das Baby typischerweise mehr als genug.
Alternativ, als Tante und nach Absprache mit den Eltern: Kinderbesteck mit Namensgravur.
 

Lacusial

Member
Liebe Sara, Du bist schon ein goldiger Engel. Erster Beitrag, alter Thread, Werbung in eigener Sache. Vintage, klar, wahrscheinlich hast Du den falschen Link gepostet - You made my day.

Welche nicht so guten Erfahrungen hast Du konkret gemacht?
 
Oben