Herrenmantel Slimfit in Beige - Empfehlungen erbeten

ThePerfectPair

Well-Known Member
Na das was Du getan hast.
Auf eine Frage nach einem Standard XYZ im Zara/H&M-Kontext ein möglichst teures XYZ zu präsentieren.
Aber hey... die Farbe passt und schlimm-fit auch. Man muß auch für die kleinen Dinge dankbar sein.

Das ist der falsche Ansatz.

Ich empfehle Dinge, die ich in der Position des Gesuchersteller erwerben würde.

Dass der Themenersteller im ersten Anlauf bei Zara/H&M geschaut hat, spricht zunächst nur dafür, dass er ein Knauser ist, der mit einer Schottenmentalität durchs Leben geht, um sich möglichst günstig für den schwäbischen Winter zu rüsten.

Da jedoch kein Preisrahmen genannt wurde, kann also ein Mantel in einer höheren Preisklasse empfohlen werden.

MfG
 

ha er

Well-Known Member

Chris01

Active Member
Gerne würde ich den Thread gerne aufwärmen! Hast du dich entschieden?

Ich bin derzeit auch auf der Suche nach einem Mantel, der warmhält und sich in meine bestehende Garderobe einfügt. Prinzipiell also eher ein Polo coat, gerne zweireihig, gerne in blau oder grau, gerne mit "Struktur", also gerne Herringbone o.ä. Einen Beigen Chesterfield habe ich bereits, allerdings ist dieser nicht wirklich warm. Gerne in der Preisklasse bis/um SuSu.

Was ist denn die Forumsmeinung dazu? Ich muss zugeben, dass ich mit meinem 08/15 Fast-Fashion Mantel für den Alltag sehr zufrieden bin, nach vielen Jahren sieht er aber eben nicht mehr so ganz taufrisch aus.
 

ThePerfectPair

Well-Known Member
Gerne würde ich den Thread gerne aufwärmen! Hast du dich entschieden?

Ich bin derzeit auch auf der Suche nach einem Mantel, der warmhält und sich in meine bestehende Garderobe einfügt. Prinzipiell also eher ein Polo coat, gerne zweireihig, gerne in blau oder grau, gerne mit "Struktur", also gerne Herringbone o.ä. Einen Beigen Chesterfield habe ich bereits, allerdings ist dieser nicht wirklich warm. Gerne in der Preisklasse bis/um SuSu.

Was ist denn die Forumsmeinung dazu? Ich muss zugeben, dass ich mit meinem 08/15 Fast-Fashion Mantel für den Alltag sehr zufrieden bin, nach vielen Jahren sieht er aber eben nicht mehr so ganz taufrisch aus.
Zum Einstieg: https://www.peek-cloppenburg.de/joo...webpelz-modell-ivano-sand-meliert-1197180_10/

MfG
 

El-Rey

Well-Known Member
Gerne würde ich den Thread gerne aufwärmen! Hast du dich entschieden?

Ich bin derzeit auch auf der Suche nach einem Mantel, der warmhält und sich in meine bestehende Garderobe einfügt. Prinzipiell also eher ein Polo coat, gerne zweireihig, gerne in blau oder grau, gerne mit "Struktur", also gerne Herringbone o.ä. Einen Beigen Chesterfield habe ich bereits, allerdings ist dieser nicht wirklich warm. Gerne in der Preisklasse bis/um SuSu.

Was ist denn die Forumsmeinung dazu? Ich muss zugeben, dass ich mit meinem 08/15 Fast-Fashion Mantel für den Alltag sehr zufrieden bin, nach vielen Jahren sieht er aber eben nicht mehr so ganz taufrisch aus.
Für den Preis um SuSu kenne ich nichts was vernünftig ist.
Anton Meyer hat nix in zweireihig und alle anderen Polocoats sind deutlich teurer. Was spricht gegen SuSu Polocoats? Für kleines Geld kann man sich den Stoff aussuchen. Ansonsten mit etwas Glück bei Yoox? Ich hab da letztens ganz schöne Teile von Lardini für um und bei 400 Euro gesehen.
 
Oben