Hemden von Charles Tyrwhitt

Roger O. Thornhill

Well-Known Member
Ich trage seit Jahren Extra Slim von CT mit Kentkragen aus 100 % nicht bügelfreier Baumwolle.
Allerdings scheinen keine Hemden mit Kentkragen mehr reinzukommen.
Und schon gar keine in der nicht bügelfreien Baunwolle.

Das ist sehr schade aber man beugt sich anscheinend dem Haifischkragen & zu faul zum Bügeln-Trend.

Welche Alternative zu CT könnt Ihr empfehlen?
Zu dem Thema gab es hier in der Vergangenheit schier endlose Diskussionen, am besten benutzt Du mal die Suchfunktion. Einer der Hauptwettbewerber von CT ist TM Lewin, die ebenfalls sehr körperbetonte Schnitte anbieten. Wie allerdings die Bestellabwicklung nach dem Brexit funktioniert, vermag ich nicht zu sagen. TML hat keine Legal Entity in der EU. Rücksendungen waren schon vor dem Brexit kramig und teuer, da nach UK auf eigene Kosten. Und heute musst Du im Zweifel damit rechnen, dass ein zu Dir verschickter Austauschartikel ein zweites Mal mit Einfuhrumsatzsteuer belegt wird und Du die VAT für die Rücksendung nicht wiederbekommst.
 

Paul Temple

Well-Known Member
Ich trage seit Jahren Extra Slim von CT mit Kentkragen aus 100 % nicht bügelfreier Baumwolle.
Allerdings scheinen keine Hemden mit Kentkragen mehr reinzukommen.
Und schon gar keine in der nicht bügelfreien Baunwolle.

Das ist sehr schade aber man beugt sich anscheinend dem Haifischkragen & zu faul zum Bügeln-Trend.

Welche Alternative zu CT könnt Ihr empfehlen?

Mit der Pandemie hat bei CT generell eine noch stärkere "Casualisierung" eingesetzt. Wobei ich die Kent-Krägen dort aufgrund der zu kurzen Schenkel nie wirklich mochte. Aber auch die Haifisch- und Button-Down-Krägen sind je nach Modell schmaler und kürzer geworden, neuerdings teils noch mit Kontrastpaspeln.

In der gleichen Preisklasse bietet sich noch Hawes&Curtis an, die haben sehr viele klassische Business-Hemden mit Kent-Krägen. Allerdings ist der Fitted Slim Fit etwas weiter als der Extra Slim Fit von CT, der Extra Slim Fit von Hawes&Curtis hingegen enger.
 

Sebel

Well-Known Member
Ich trage seit Jahren Extra Slim von CT mit Kentkragen aus 100 % nicht bügelfreier Baumwolle.
Allerdings scheinen keine Hemden mit Kentkragen mehr reinzukommen.
Und schon gar keine in der nicht bügelfreien Baunwolle.

Das ist sehr schade aber man beugt sich anscheinend dem Haifischkragen & zu faul zum Bügeln-Trend.

Welche Alternative zu CT könnt Ihr empfehlen?
Auch bügelfreie Hemden kann man bügeln. Nach zwei Wäschen ist die Ausrüstung eh rausgewaschen.
 

camez_

Well-Known Member
Zu dem Thema gab es hier in der Vergangenheit schier endlose Diskussionen, am besten benutzt Du mal die Suchfunktion. Einer der Hauptwettbewerber von CT ist TM Lewin, die ebenfalls sehr körperbetonte Schnitte anbieten. Wie allerdings die Bestellabwicklung nach dem Brexit funktioniert, vermag ich nicht zu sagen. TML hat keine Legal Entity in der EU. Rücksendungen waren schon vor dem Brexit kramig und teuer, da nach UK auf eigene Kosten. Und heute musst Du im Zweifel damit rechnen, dass ein zu Dir verschickter Austauschartikel ein zweites Mal mit Einfuhrumsatzsteuer belegt wird und Du die VAT für die Rücksendung nicht wiederbekommst.

TM Lewin ist pleite und macht nur noch Abverkauf.
 

Lionel_Hutz

Well-Known Member

Roger O. Thornhill

Well-Known Member
Habe nochmal eine kleine Gedächtnisbestellung losgetreten (EST, Manschettenknöpfe). Hemden sind in meiner Größe nur noch mit Vario-Manschetten verfügbar (Zeichen des Niedergangs?). In jedem Fall ein Anbieter guter Qualität zu vernünftigen Preisen weniger. Die Preise bei CT dürften steigen.
 
Oben