Getränk zum Frühstück

speedy-on-the-go

Well-Known Member
Wobei die meisten meiner Beobachtung nach wohl in das eine oder andere Lager gehören. Selber gehöre ich da eindeutig der Kaffee-Fraktion an. Einzig ab und an kann ich mich abends zu einem Kräutertee durchringen.
 

Newton

Well-Known Member
Wobei die meisten meiner Beobachtung nach wohl in das eine oder andere Lager gehören. Selber gehöre ich da eindeutig der Kaffee-Fraktion an. Einzig ab und an kann ich mich abends zu einem Kräutertee durchringen.

Kommt darauf an. Seitdem ich mehr Zeit im Home Office verbringe, trinke ich morgens zunächst ein bis zwei Tassen Tee und meist erst nach 10 Uhr den ersten Kaffee Americano aus der ECM. Mittags dann Espresso und später nochmal einen Americano.

Im Office trank ich früher über den Tag viel zu viel Kaffee. Das reduziere ich seither, in dem ich mir Tee mitnehme.
 

EarlyGrey

New Member
Wobei die meisten meiner Beobachtung nach wohl in das eine oder andere Lager gehören. Selber gehöre ich da eindeutig der Kaffee-Fraktion an. Einzig ab und an kann ich mich abends zu einem Kräutertee durchringen.

Stimmt, beides enthusiastisch ist selten. Ich stamme aus einem Teetrinkerhaushalt und bin dann erst an der Universität zum Kaffee gekommen. In meinem Kopf ist Kaffee auch mit Arbeit, Aufraffen und Betriebsamkeit verbunden wohingegen Tee für mich für Entspannung, Pause und Entschleunigung steht. Daher auch eher Kaffee am morgen und im Büro.

Kräuter- und Früchtetees gibt es gute und auch saisonal tolle Kreationen im Teegeschäft, doch irgendwie kann ich mich dafür nicht begeistern. Verschmäht werden sie aber gerade im Herbst/Winter trotzdem nicht.
 

As Time Goes By

Well-Known Member
Mit den meisten Kräuter- und Früchteteesorten kann man mich außer im Krankheitsfalle jagen.
Wie für meine geschätzten Vorredner ist auch für mich das Trinken von Tee ein Akt der Muße, der entsprechend genossen werden will und daher immer mit einem gewissen Zeitaufwand für die Auswahl der Sorte, die Zubereitung des Tees und für das Anrichten des Teegeschirrs verbunden ist, wenn ich mir eine wirksame Auszeit von des Tages Müh‘ und Last gönnen will.
 
Oben