Geschenk für eine Dame

Has

Well-Known Member
(Ironiemodus ein: Was unterscheidet mich wohltuend von allen anderen eingebildeten Menschen? — Nun, ja, es ist mir fast peinlich, es einzugestehen müssen: Ich habe allen Grund dazu. Ironiemodus aus).
Anläßlich des Rekurses auf mit dem Buchstaben F beginnenden sogenannter „Four letter words“ und ihrer nominalen Ableitungen fällt mir nur noch Matthäus 26,65 ein: Was bedürfen wir weiter Zeugnis?
post 31 habe ich offen gestanden inhaltlich besser verstanden
 

Strabo

Active Member
Ein Terminplaner/ Kalender bei dem man jedes Jahr die neuen Seiten einlegt. Gibt es von LV, Hermes, und Co. und hat das Potential sie für lange Jahre zu begleiten. Plus: Persönliche Widmung ist möglich.

So was hatte ich in den 90ern auch^^

Ich finde es extrem schwierig hier Empfehlungen abzugeben, ohne die Interessen der Dame zu kennen. Grundsätzlich finde ich aber einen Bezug zum Anlass gut. Insofern könnte das genannte Buch etwas sein.
 

Frittenpaule

Active Member
...
Es soll natürlich etwas besonderes sein (keine Daniel Wellington Uhr), zeitlos sein und bestenfalls soll es ihr nachhaltig gefallen.
...

Also ich empfehle Dir als Geschenk einen Staubsauger von SEBO, z. B. den Felix 1 Premium ( https://www.sebo.de/de/haushaltspflege/detail/felix-1-premium.html ).

- Der ist etwas Besonderes, weil die Marke kaum einer kennt (obwohl sie seit den 70ern die Staubsauger in Deutschland produzieren).
- Der ist zeitlos (der sieht nämlich aus als käme er aus den 70ern und da wird vermutlich auch in den nächsten Jahrzehnten am Design nichts geändert).
- Die SEBO Staubsauger sind sehr nachhaltig da sie nicht aus weit entfernten Gefilden kommen, und außerdem kann man alle Ersatzteile auch noch nach vielen Jahren bekommen. Tatsächlich also Geräte, die man im seltenen Fall eines Defektes auch noch reparieren kann.

Qualität ist meiner Meinung nach mindestens auf Vorwerk-Niveau und kostet aber nur die Hälfte bis ein Drittel eines Vorwerk-Gerätes.

Vielleicht saugt Deine Flamme ja gerne und freut sich über was Nützliches.
 

Diplomjodler

Well-Known Member
Also ich empfehle Dir als Geschenk einen Staubsauger von SEBO, z. B. den Felix 1 Premium ( https://www.sebo.de/de/haushaltspflege/detail/felix-1-premium.html ).

- Der ist etwas Besonderes, weil die Marke kaum einer kennt (obwohl sie seit den 70ern die Staubsauger in Deutschland produzieren).
- Der ist zeitlos (der sieht nämlich aus als käme er aus den 70ern und da wird vermutlich auch in den nächsten Jahrzehnten am Design nichts geändert).
- Die SEBO Staubsauger sind sehr nachhaltig da sie nicht aus weit entfernten Gefilden kommen, und außerdem kann man alle Ersatzteile auch noch nach vielen Jahren bekommen. Tatsächlich also Geräte, die man im seltenen Fall eines Defektes auch noch reparieren kann.

Qualität ist meiner Meinung nach mindestens auf Vorwerk-Niveau und kostet aber nur die Hälfte bis ein Drittel eines Vorwerk-Gerätes.

Vielleicht saugt Deine Flamme ja gerne und freut sich über was Nützliches.

Der Sebo, den wir für unser Büro angeschafft haben, ist der mieseste Staubsauger, den ich je erlebt habe. Der kam nicht mal an den ollen Billig-AEG ran. Iat aber auch nur ein Airbelt.

Totaler Fehlkauf.
 
Oben