Geruch in altem Kleiderschrank übertönen

Matlin

Member
Hi,

wir wohnen zZ in einer schönen Jugendstilwohnung. In diese wurde ein begehbarer Kleiderschrank integriert. Da dieser innenliegend ist, hat sich über die Jahrzehnte leider ein etwas abgehangener Geruch festgesetzt, welcher sich natürlich auch auf die Kleidung ausbreitet.
Habt ihr Ratschläge für mich, mit welchen Hilfsmitteln man diesen Geruch neutralisiert bzw. angenehm übertönen kann? Besten Dank
 

Sir Hansn

Member
Wenn der Kleiderschrank mit einer Tür verschlossen wird, würde mal eine intensive Belüftung über mehrere Stunden durch einen Ventilator durchführen. Kurzfristig absorbiert Kaffeepulver den Geruch, der Eigengeruch des Kaffeepulvers sollte sich auf die Kleidung nicht auswirken. Auf lange Sicht würde ich ein oder mehrere Stücke Seife in den Schrank legen. Habe schon einige sehr schöne (aber teilweise muffige) Kleiderschränke vom ehemaligen Flohmarkt in Metz auf diese Weise sehr gut in den Griff bekommen.
Das ist jedenfalls der stressfreie Weg. Andernfalls hilft nur, ihn auszuräumen und Wandfarbe/Einrichtung zu behandeln oder zu tauschen.
 

MusikEr

New Member
Hast du den Geruch inzwischen wegbekommen? Habe für das Kinderzimmer einen neuen Schrank gekauft und der riecht so dermaßen...Auslüften hat nichts gebracht. Vielleicht kannst du von deinen Erfahrungen berichten:)
 

Matlin

Member
Mit reinem Auslüften habe ich keine Verbesserungen erzielen können. Etwas Abhilfe schafft momentan die ein oder andere Session mit der Lampe Berger. Mal abwarten, ob dies anhält :)
 

TexasBoots

Member
Wie beschrieben mit Ozon. Das wirkt auch im Kfz Wunder wenn sich zum Beispiel das Kind spontan fontänenartig über die Rückbank bis zum Boden erbrochen hat.

Übergangsweise kannst Du eine handvoll Kaffeebohnen in den Schrank stellen.

Ist in dem Schrank eventuell Teppichboden oder ein ähnlicher absorbierender Belag? Dann raus damit!
 

phnk

Member
Vielleicht zu einfach und nicht effektiv genug: Lavendelsäckchen und Zedernholzstücke sind glaube ich (wenn es darum geht andere Gerüche zu überlagern) ganz gut geeignet. Letzteres hält auch Motten fern ...
 

Pete80

New Member
hast du denn schon mal Essig, Duftöle, Duftsäckchen oder ein Potpouris probiert? Das hat bei mir bisher eigentlich immer funktioniert.
 
Oben