Farbe - wie viel Abweichung zum Bild ist normal?

Monier

Well-Known Member
Ich habe auch mal ein paar Budapester Stiefel bei Shoepassion bestellt.

Farbe online war ein mittelbraun mit leichtem Stich ins weinrot. Gekommen sind die Schuhe in hellbraun ohne irgendeinem Schimmer von rot.

Behalten habe ich sie dann trotzdem, da ich selber mit Schuhcreme experimentieren wollte und das hellere Leder ein guter Untergrund war.

Wäre interessant ob der Zuständige bei Shoepassion die Bildbearbeitung ohne Referenzschuh gemacht hat...
 

Tobias Börner

Active Member
Hallo,

ich bestelle selten Schuhe online, daher wenig Erfahrung in dem Thema.

Konkret geht es um die Schuhe Luzern Plain AC von Heinrich Dinkelacker: https://www.shoepassion.de/luzern-plain-ac-1.html
(siehe auch Screenshot). Nun sieht man auf dem Screenshot m.E. einen schönen hellen Schuh, aber was gerade eben geliefert wurde hat für mich nicht viel mit dem Bild zu tun.

Daher die Frage, mangels Erfahrung im online (Schuh)handel. Wie viel Abweichung vom Bild zum Original ist normal? Glücklich in ich ehrlich gesagt nicht (ich weiß, dass ich zurückschicken kann). Ich habe den gleichen Schuh bereits in der Farbe cognac und dort passt das Bild auf der Internetseite sehr gut zum Schuh.
Hallo Arthur,

in der Tat hat gelieferter Schuh mit Schuh auf dem Produktbild farblich wenig gemeinsam. Wundert mich. Eine geringe Toleranz wird es ob unterschiedlicher Monitore und Bildeinstellungen immer geben, aber das hier ist Quatsch. Muss ein Fehler vorliegen.

Kannst du mir bitte ein Foto schicken vom handschriftlich vermerkten Code im Inneren des Schuhs? Gerne direkt via email an tb@shoepassion.com

Danke dir

Grüße

Tobias - Shoepassion
 

Newton

Well-Known Member
Fehler kommen vor. Ist halt ein Nachteil des Onlinekaufs, dass man die spezifische Ware eben nicht in den eigenen Händen aus dem Geschäft trägt. Dafür gibt es kulante Rückgaberegeln.

Was doch positiv ist, ist die schnelle Reaktion von Tobias Börner. Ich kenne außer Simon und ihm keine anderen Anbieter von Schuhen, die hier präsent sind und direkt reagieren.
 
Heute wurde der Betrag komplett erstattet. Das muss bei aller Kritik auch erwähnt werden.

Wieso man immer noch auf der Seite das Bild zeigt, das so überhaupt nichts mit der Realität zu tun hat erschließt sich mir nicht.
 

jabbadoo

Well-Known Member
Es gibt online keine exakte Darstellung ohne Kalibrierung der gesamten Kette. Punkt. a) verwendete Fotolampen oder Blitze, neutral, kaltweiß, warm? b) Kameraprofil und dessen Gammakurven, c) Software der Kamera, d) Bildbearbeitungssoftware - ggf. sogar noch Umrechnungssoftware für Bildformate im Webshop, e) Eigenschaften und Helligkeit Deines Bildschirms, f) Lichtverhältnisse beim Auspacken.....?

Kann auch mal gründlich daneben liegen, passiert. Wenn Du im Sonnenschein oder am Abend auf Deinen Computer guckst, hast Du eh schon komplett unterschiedliche Eindrücke bei ein und demselben Bild. Am leichtesten kannst Du bei Shops Farbtöne auf neutral weißem Hintergrund unterscheiden. Das macht aber (zurecht) nicht jeder, weil bei emotionalen Produkten eben auch die Inszenierung mit verkauft.
 

Urban

Well-Known Member
Danke!
Dann mach ich demnächst mal einen auf emotionalen Schuhcremeverkäufer :eek:
Dann könnt's ja wieder passen...
 
Oben