Eine Woche Porto

tolod

Active Member
Ich bin Ende Setember für eine Woche in Porto.

Hat jemand vielleicht satoriale oder sonstige Empfehlungen für Essen/Shopping neben dem normalen Sightseeing?

Würde mich über Hinweise freuen.Ggf. auch gerne über eine Empfehlung zum ein oder anderen Weingut aus dem Umland. Ich bin zwar ursprünglich aus der Branche aber habe mich früher beruflich eher mit dem Süden Portugals befasst.
 

Tom-

New Member
2018 gab es wohl nicht viel Erfahrungen :)

Wie sieht es denn jetzt 4 Jahre später aus?

Restaurants: hier orientieren wir uns erst mal an Guide Michelin für abends, hier haben wir bereits ein paar Reservierungen im Vorfeld für abends gemacht (Wochenende). Weitere Restauranttipps – auch gerne jenseits von Michelin – sehr gerne bitte :)

Shopping würden mich noch Tipps interessieren, vor allem zu Kleidung, Schuhe, etc.

Gerne auch weitere Tipps.
Danke.
 

Cosmas

Active Member
Francesinha zählen als Spezialität Portos, wir haben die einfach in einem kleinen Straßenlokal in einem Vorort gegessen, dafür hat sogar mein dürftiges Portugiesisch gereicht. Viel zu Purin- und Lipidreich, aber sollte man einmal probiert haben.

Real Companhia Velha hat einen großen Weinkeller, in dem ich an einem Kongressdinner teilnahm, sehr lecker. Ich weiß aber nicht, ob dort nur Veranstaltungen stattfinden oder man auch normal speisen kann.

Etwas außerhalb kann man sehr gut in den Weinbergen wandern, soweit die Temperaturen dies zulassen.
 
Oben