Eigene Bilder im Forum - ein paar Gedanken und Tipps

Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
Ich bin mir fast sicher, dass wir das Thema schon mal hatten, aber ich öffnen noch mal einen eigenen Thread dazu.

Das Stilmagazin Forum ist zwar ein Forum in dem es eine Registrierung benötigt, um Bilder anschauen zu können (was z.B. verhindert, dass eingestellt Bilder automatisch in Suchmaschinen landen), bin ich jedoch registriert und angemeldet können alle Bilder angeschaut und im Zweifel auch heruntergeladen werden. Nun kam es dazu, dass ein oder mehrere Nutzer das genutzt haben und hier Bilder heruntergeladen haben um sich an anderer Stelle gemeinschaftlich über die auf den Bilder abgebildeten Personen lustig zu machen. Dumm genug die Menschen die das lustig finden, es ist aber auch ärgerlich für die Personen auf den Bildern, die in dem Moment die Kontrolle über ihre Bilder verloren haben.

Es gibt mehrere Wege sich und seine Privatsphäre zu schützen. Ein paar Tipps:

Bin ich auf dem Bild klar erkennbar Ja/Nein
Grundsätzlich sollte man sich überlegen, ob man das eigene Gesicht auf öffentlichen Bildern im Internet sehen will. Die Entscheidung sollte man einfach mal bewusst treffen und sich überlegen, ob es ein persönliches Risiko gibt. Man sollte sicher nicht in Dramatische abgleiten, aber sich ein paar einfache Gedanken zu machen schadet auch nicht. Wie oben beschrieben ist das Stilmagazin Forum kein komplett offener Raum, aber bei 100.000 Besuchern im Monat ist es nicht ganz auszuschließen, dass auch mal jemand vorbeisurft, der einen vlt. wiedererkennt oder wo der eine dem anderen nicht ganz wohlgesonnen ist.

Ähnliche Gedanken sollte man sich auch über die Umgebung machen, die möglicherweise auf den Bildern zu erkennen ist. Private Räume sollte man grundsätzlich schützen oder sich bewusst dafür entscheiden sie zu zeigen. Gleiches gilt für Nummernschilder auf Autos, oder von deinem Mofa. Habe ich eine wertvolle Uhrensammlung sollte man sich auch überlegen wie viele Informationen man so von und über sich sich Preis gibt. Vielleicht verbietet sich dann auch intensiv an Biete/Suche teilzunehmen, um seine Adresse nicht überall zu streuen.

So gut man vielleicht einen Avatar aus dem Forumgeschehen kennen mag, so wenig kennt man die reale Person dahinter. Ich will hier sicher nicht Schwarz malen, das liegt mir ganz sicher fern (insbesondere auch bei den Positiv-Beispielen, nicht wahr Möfter/Zaskarion und Niels/Benedikt? und sicher weitere mehr), aber sich vorher Gedanken zu machen schadet nicht.

Technische Informationen in Bildern
Moderne Kamera speichern nicht nur ein Bild, sondern auch zusätzliche Informationen, meist technische Daten rund um die Entstehung des Bildes. In diesen Meta-Daten kann aber auch der Name des Fotografen, sowie Geo-Informationen ausgewiesen werden. Auch diese Daten kann man kontrollieren, dazu empfehle ich folgenden Artikel: http://www.foto-howto.de/technik/exif-daten-ansehen-und-bearbeiten/ Weiteren Support kann ich an der Stelle leider nicht leisten, aber da gibt es ja auch genügend Fachleute, die man fragen kann.

Kontrolle über eigene Anhänge im Forum
Im Stilmagazin Forum habt ihr jederzeit die volle Kontrolle über eure hochgeladenen Anhänge, könnt Sie also im Zweifel auch löschen. Im Kontrollzentrum finden ihr einen Menüpunkt "Anhänge", der euch zu folgender Liste führt:

http://forum.stilmagazin.de/profile.php?do=editattachments

Es wäre natürlich schade wenn jetzt massenhaft Anhänge und Bilder gelöscht werden, aber wer ernsthafte Bedenken hat, der hat auch jederzeit die Freiheit selbst über seine Bilder zu bestimmen. Das war im Forum übrigens schon immer so, nicht erst seit gestern.

Fallen euch weitere Tipps ein? Gerne ergänze ich die Liste.

Noch ein Wort zu Bildern: Man mag mich an der Stelle kleinlich nennen, aber wir versuchen im Interesse des einzelnen Nutzers im Stilmagazin Forum zu wahren. Das heisst, dass ich nicht möchte dass hier Bilder hochgeladen werden, wo man womöglich nicht das Recht zu hat und gleichzeitig habt ihr die Hoheit über eure Anhänge im Forum. Das ist sicher nicht immer verständlich, weil man vom WWW an anderer Stelle sicher mehr Freiheit gewohnt ist und ein anderer Stil Usus ist, aber das ist nicht meine Sicht der Dinge. Ich finde die Grenzen des Gegenübers und auch die Rechte Dritter gilt es zu respektieren, anders funktioniert eine virtuelle Gemeinschaft auf Dauer nicht.
 

Bartholomäus

Well-Known Member
Im Stilmagazin Forum habt ihr jederzeit die volle Kontrolle über eure hochgeladenen Anhänge, könnt Sie also im Zweifel auch löschen. Im Kontrollzentrum finden ihr einen Menüpunkt "Anhänge", der euch zu folgender Liste führt:

Das Löschen funktioniert nur bedingt, denn in bereits geschlossenen Strängen können Bilder nicht mehr selbst gelöscht werden. Vielleicht könnte man dies verbessern?
 

Andreas Gerads

Stilmagazin-Inhaber
Habe ich mir gerade angesehen, aber das wird eine sehr aufwendige Konfiguration. Für den Fall, dass du eigene Anhänge aus einem geschlossenen Thread löschen möchtest schreib mir bitte eine Email mit den notwendigen Angaben (Thread, Anhang). Da das Forum überwiegend aus offenen Thread besteht sollte das kein Problem sein.
 

Aramis

Member
Habe ich mir gerade angesehen, aber das wird eine sehr aufwendige Konfiguration. Für den Fall, dass du eigene Anhänge aus einem geschlossenen Thread löschen möchtest schreib mir bitte eine Email mit den notwendigen Angaben (Thread, Anhang). Da das Forum überwiegend aus offenen Thread besteht sollte das kein Problem sein.

Bestünde die Möglichkeit, geschlossene Threads einfach für einen bestimmten Zeitraum zu öffnen, damit gelöscht werden kann?
Ich würde gerne einige ältere Bilder aus dem "Heute gekauft"-Thread löschen, Dir die Arbeit aber gerne ersparen.
 
Oben