Eduard Schmalz Hannover

chbueltemeier

New Member
Klasse erster Eindruck vor Ort bei Herrn Schmalz

Ich hatte mal wieder einen Auftrag für Herrn Schmalz, der hier bereits
bekannte Carmina Shell Cordovan sollte ein wenig aufgehübscht werden.

Moin,

dank des Tips von 'balmoral' bin ich heute mal von Achim bei Bremen nach Hannover zu Herrn Schmalz gefahren. In Bremen gibt's ja niemanden, der das auch kann...

Sehr ordentliche Werkstatt und ein sehr sympathischer und kompetenter Profi! Respekt! Habe dann gleich die angesammelten Schätzchen der letzen Monate aus der Sporttasche geholt:
- ein Tricker's Sommerflechtschuh und ein Florsheim Imperial von genageltem Absatz auf laufbaren Lederabsatz mit Gummifleck umrüsten
- einen Greve Wildleder Oxford mit neuem Absatz ausstatten - Greve hat da so einen gedämpften Absatz mit Gummipuffer drin - das geht garnicht...
- einen quitschenden halb-geflochtenen Reiter (geiles altes Stück!) neu aufbauen - Herrn Schmalz wusste sofort zu berichten, dass das Holzscharnier, das Reiter verbaut, wohl gebrochen sein muß
- einen Grenson black suede Oxford komplett von Leder auf Dainite umrüsten (für den Herbst)
- und ein Bucht-Schnäppchen von AE aus den sechzigern (Sattel aus Haileder) komplett neu aufbauen, weil vom Vorbesitzer voll verhunzt mit Plastiksohle aus Amerika...

Habe leider keine Fotos vom Vorzustand - aber wenn's interessiert, stelle ich mal ein paar ein, wenn das Paket kommt. Gar keine diskussion über Anzahlung oder so - sofort Paketsendung mit Rechnung angeboten. Klasse. Bin jetzt sehr gespannt.

BG CHB
 

balmoral

Member
Moin,

dank des Tips von 'balmoral' bin ich heute mal von Achim bei Bremen nach Hannover zu Herrn Schmalz gefahren. In Bremen gibt's ja niemanden, der das auch kann...

Sehr ordentliche Werkstatt und ein sehr sympathischer und kompetenter Profi! Respekt! Habe dann gleich die angesammelten Schätzchen der letzen Monate aus der Sporttasche geholt:
- ein Tricker's Sommerflechtschuh und ein Florsheim Imperial von genageltem Absatz auf laufbaren Lederabsatz mit Gummifleck umrüsten
- einen Greve Wildleder Oxford mit neuem Absatz ausstatten - Greve hat da so einen gedämpften Absatz mit Gummipuffer drin - das geht garnicht...
- einen quitschenden halb-geflochtenen Reiter (geiles altes Stück!) neu aufbauen - Herrn Schmalz wusste sofort zu berichten, dass das Holzscharnier, das Reiter verbaut, wohl gebrochen sein muß
- einen Grenson black suede Oxford komplett von Leder auf Dainite umrüsten (für den Herbst)
- und ein Bucht-Schnäppchen von AE aus den sechzigern (Sattel aus Haileder) komplett neu aufbauen, weil vom Vorbesitzer voll verhunzt mit Plastiksohle aus Amerika...

Habe leider keine Fotos vom Vorzustand - aber wenn's interessiert, stelle ich mal ein paar ein, wenn das Paket kommt. Gar keine diskussion über Anzahlung oder so - sofort Paketsendung mit Rechnung angeboten. Klasse. Bin jetzt sehr gespannt.

BG CHB
Das ist ja ein echter Großauftrag....:D
Du wirst es nicht bereuen, Hr. Schmalz weiss, was er tut.
Er sagt Dir aber auch, was er nicht mehr tuen kann, oder wenn eine
Reparatur mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden wäre, kurzum
ein fair beratender Profi.
Mir ist in diesem Bundesland kein besserer Schuhmacher bekannt und ich
habe einige ausprobiert....
Ich bitte ausdrücklich um Bilder der instandgesetzten Schuhe!:)
PS: Du hast mich doch hoffentlich als Referenzgeber erwähnt....:cool:
 

chbueltemeier

New Member
Hallo zusammen,

nachdem mir Herr Schmalz aus Hannover aus obigem Auftrag nach rd. 4 Wochen (ich hatte noch 2 Paar von meiner Frau dabei und gesagt, die Sache hätte Zeit) ein großes Paket gesendet hat war ich schon sehr neugierig - und bin nicht enttäuscht worden. Beste Arbeit - soweit ich das beurteilen kann - ich bin sehr zufrieden. Wenns klappt mit der Technik füge ich ein paar Fotos vom Grenson, Reiter und AE bei - die Absätze der anderen beiden Paare sind gut gemacht, aber ich will ja nicht langweilen. Herr Schmalz wird sicher weiterhin Besuch von mir bekommen, der Schrank ist ja voll mit Schätzchen.

Beste Grüße aus Achim
 

Anhänge

  • DSC02551.jpg
    DSC02551.jpg
    24,9 KB · Aufrufe: 380
  • DSC02552.jpg
    DSC02552.jpg
    32,2 KB · Aufrufe: 385
  • DSC02550.jpg
    DSC02550.jpg
    30,1 KB · Aufrufe: 385
  • DSC02547.jpg
    DSC02547.jpg
    34,8 KB · Aufrufe: 386
  • DSC02580.jpg
    DSC02580.jpg
    46,2 KB · Aufrufe: 382
  • DSC02582.jpg
    DSC02582.jpg
    36,1 KB · Aufrufe: 384
  • DSC02585.jpg
    DSC02585.jpg
    24,7 KB · Aufrufe: 388
  • DSC02581.jpg
    DSC02581.jpg
    41,2 KB · Aufrufe: 385
  • DSC02571.jpg
    DSC02571.jpg
    35,5 KB · Aufrufe: 381
  • DSC02576.jpg
    DSC02576.jpg
    23,1 KB · Aufrufe: 381
  • DSC02575.jpg
    DSC02575.jpg
    23,6 KB · Aufrufe: 382
  • DSC02572.jpg
    DSC02572.jpg
    42,5 KB · Aufrufe: 380
  • DSC02578.jpg
    DSC02578.jpg
    45,5 KB · Aufrufe: 377
  • DSC02573.jpg
    DSC02573.jpg
    48,3 KB · Aufrufe: 380

Monaco Chris

Well-Known Member
Meine Güte, was würde ich nur tun, wenn es dieses Forum hier nicht gäbe... Sieht so aus, als hätte Herr Schmalz soeben einen neuen Kunden gewonnen.

Darf man mal wissen, was so eine komplette Neuausrüstung mit JR-Sohlen kostet?

Danke.
 

chbueltemeier

New Member
JR hat angeblich die Preise per Oktober erhöht - pro Paar hab ich €120 gezahlt - incl. Absatz mit Gummifleck und Nägeln sowie Schnürsenkel und Stossplatten. Ich hab keine Ahnung ob ich das woanders günstiger bekomme - aber ich habe über den Hautop-Schumacher vor einem Jahr mal €75 für 'ne JR Halbsohle plus Absatz bezahlt und vor diesem Hintergrund und dem Verständnis von Herrn Schmalz für schöne Schuhe ist der job aus meiner Sicht den Preis wert!

Vielleicht könnte ich ja mal den hier intensiv schreibenden Schuster Sibla aus Leutkirch testen - die Fotos seiner Arbeit sind ja auch ziemlich Klasse. Den habe ich aber erst danach gefunden; aber in Leutkirch bin ich eher selten...

Beste Grüße
 

Breckl82

New Member
Schmalz

hallo, habe heute auch meine zwei paar alden zurückbekommen.
super arbeit von herrn schmalz. wollte jetz erstmal testen und werde
demnächst die nächsten zwei paare in auftrag geben...
kostenpunkt für neue langsohle mit absatzaufbau 120 eur.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    37,3 KB · Aufrufe: 286

marcel94

Well-Known Member
Ich habe meine Langer & Messmer Austin gestern bei Herrn Schmalz abgeholt, dieser hatte mir die Schuhe mit einer Vibram-Schutzsohle und Stoßeisen ausgestattet.
Bin sehr zufrieden mit seiner Arbeit und werde, wenn eine Reparatur an einem meiner Schuhe fällig wird, definitiv wieder zu ihm fahren.

Grüße aus Hannover
Marcel
 
Oben