Duffle Coat gesucht

Der Schwabe

Member
Nachdem ich die letzten Jahre immer mit (Casual)-Funktionswinterjacke durch den Schnee in die Schule gestiefelt bin, darf es jetzt endlich etwas traditioneller werden. Da ich als junger Spund nichts zu formelles suche, ist mir ein Duffle Coat in den Sinn gekommen.
Problem: Überall sehe ich nur graue und schwarze Duffle Coats. Ich suche aber einen dunkelblauen.

Tatsächlich habe ich nun zwei im Internet gefunden:

http://www.herrenausstatter.de/produkte/96/96925.html?utm_campaign=Froogle_Herren&utm_source=Froogle_Herren&utm_medium=Affiliation+Programm&utm_content=96925

http://www.frankonia.de/347355/2088...coat-classic-fuer-ihn-marine-212017003_347355

Mir persönlich gefällt der Hilfiger Coat wesentlich besser. Er wirkt auf mich frische und moderner und das blau spricht mich richtig an. Zudem wirkt er etwas schmaler geschnitten.
Andererseits ist Barbour die Marke für Duffle Coats.

Hat jemand Erfahrungen mit den beiden Marken gemacht (in Bezug auf Schnitt und Qualität) oder hat weitere Vorschläge?

By the way: Sollte ich online bestellen müssen, welche Größe ist dann bei schlanken 1,92m zu empfehlen? Er sollte nicht zu lang ausfallen.
 

Der Schwabe

Member
Danke für den Link Andreas!
Aus UK ist halt so eine Sache. Da muss er auf Anhieb sitzen.

Der Hilfiger gefällt mir wohl vor allem aufgrund der hellen Knebel so gut. Wenngleich der Preis natürlich wieder der Marke angepasst wurde. Aber gut.

Meint ihr, mit L sollte ich mit meinen Maßen hinkommen?
 

pflam2

Active Member
Wenn es das Original werden soll

gloverall.com

Mit "Wood Toggle" wirken die Duffle Coats finde ich noch etwas Jünger.
 

donfanucci

Member
Zuletzt bearbeitet:

Niels Holdorf

Active Member
Nachdem ich die letzten Jahre immer mit (Casual)-Funktionswinterjacke durch den Schnee in die Schule gestiefelt bin, darf es jetzt endlich etwas traditioneller werden. Da ich als junger Spund nichts zu formelles suche, ist mir ein Duffle Coat in den Sinn gekommen.
Problem: Überall sehe ich nur graue und schwarze Duffle Coats. Ich suche aber einen dunkelblauen.

Tatsächlich habe ich nun zwei im Internet gefunden:

http://www.herrenausstatter.de/produkte/96/96925.html?utm_campaign=Froogle_Herren&utm_source=Froogle_Herren&utm_medium=Affiliation+Programm&utm_content=96925

http://www.frankonia.de/347355/2088...coat-classic-fuer-ihn-marine-212017003_347355

Mir persönlich gefällt der Hilfiger Coat wesentlich besser. Er wirkt auf mich frische und moderner und das blau spricht mich richtig an. Zudem wirkt er etwas schmaler geschnitten.
Andererseits ist Barbour die Marke für Duffle Coats.

Hat jemand Erfahrungen mit den beiden Marken gemacht (in Bezug auf Schnitt und Qualität) oder hat weitere Vorschläge?

By the way: Sollte ich online bestellen müssen, welche Größe ist dann bei schlanken 1,92m zu empfehlen? Er sollte nicht zu lang ausfallen.

Schmal geschnitten ist ein Dufflecoat nie/sollte er nie sein. Der Schnitt ist gerade, der lockere Sitz ist gerade Teil seines informellen Charmes.
Und bei 192cm dürftest du um Langgrößen (94, 98...) nicht herumkommen. Das schränkt die Auswahl weiter ein.
 

bertone

Well-Known Member
Schmal geschnitten ist ein Dufflecoat nie/sollte er nie sein. Der Schnitt ist gerade, der lockere Sitz ist gerade Teil seines informellen Charmes.
Andererseits wäre eine gewisse Taillierung wünschenswert (bei entsprechender Figur) -
ich habe selber den Gloverall und hätte den längst etwas schmaler gemacht, wenn es nicht so knapp mit den Taschen wäre.
Aber vielleicht gibt es inzwischen Modelle mit einem figurfreundlicheren Schnitt ?

Zur Farbe: Ich habe camelfarben gewählt, da das meiner Meinung nach sowohl zu dunklem Denim + Cord oder z.B. mittelgrauem Flanell gut passt.
 

fritzl

Gesperrt
burberry macht einen schönen. preislich ist der natürlich nocheinmal in einer anderen liga.

ich find die empfehlung von spoozy sinnvoll und tät erstmal in der bucht fischen.
 

Luteno

Well-Known Member
Wenn du jung, schlank und groß bist wird es nicht leicht einen passenden zu finden.

Wenn du keinen Komplex kriegst würde ich mal Damenmodelle probieren, da könntest du vom Schnitt her mehr Glück haben.

Ich will schon lange einen Dufflecoat, habe aber noch keinen gefunden in dem ich nicht untergehe (180cm mit 72kg, also garnichtmal so grischplig)

Grüße
 
Oben