Und noch einmal ich...

Meine Herren, bei mir wird demnächst ein Nasenfahrrad einziehen (worüber ich tatsächlich so unglücklich nicht bin), da ich vor allem bei Autofahrten in der Dämmerung ziemlich zu kämpfen habe.

Nun stellt sich die Frage nach dem richtigen Gestell. Lange Zeit war ich ziemlich sicher, dass es recht massiv hornig sein sollte, vielleicht auch ein bisschen in die Wayfarer-Richtung gehend. Nach einigen Anproben habe ich aber (neben der Erkenntnis, dass mir ALLE Ray Ban-Modelle zu klein sind) feststellen müssen, dass mir Brillen mit kräftigem Rand eigentlich gar nicht stehen. Daher habe ich mich jetzt mehr oder weniger für die Ray Ban Clubmaster entschieden. Nur - ich erwähnte es bereits - gibt es dieses Modell leider nicht in einer, meinem Kopf entsprechenden, Größe.

Hat vielleicht jemand eine Idee, wo ähnliche Modelle zu bekommen sein könnten?
 

Niels Holdorf

Active Member
Hmm... ich wüsste ein paar Läden in Berlin, aber du wohnst ja nicht mehr hier, richtig?

Allgemein: gute Entscheidung, keine Wayfarer zu nehmen,
 

monk

Member
Hallo Philou,

ich trage (weitsichtig) eine Alain Mikli und meine Sonnenbrille ist von Oliver Peoples - toll an beiden Marken ist die Haltbarkeit (vorallem O.P.) und das schlichte und dezente Logo.
Ray Ban ist mir zu hip geworden und die Hornbrillen sowieso....:cool:
 
Oben